Neues vom Musikmarkt:  Love Fame Tragedy – „My Cheating Heart“

Veröffentlicht am 22. Jul. 2019 von unter Airplay-Tipps

Matthew Murphy ist kein geringerer als der Frontmann der Indie-Darlings The Wombats. Was er uns bei Love Fame Tragedy anbietet, ist keineswegs die B-Ware einer großen Band, sondern vielmehr handelt es sich um Songs, die er für The Wombats nicht ganz passend fand. Umso besser – wir finden das nämlich mehr als passend.

Indierock, nahbar und trotzdem im Panorama und unmittelbar auf den Punkt. Ganz nebenbei auch mit einer Hook versehen die zwingend hängen bleibt.

Wie geplant, wurde Love Fame Tragedy ohne weitere Hürden in die Welt entlassen. Ab Mittsommer erscheint ein Track pro Monat, bis die Debüt-EP mit vier Tracks voller ungezähmtem Alt-Rock komplett ist und das Spektrum von mitreißendem Industrial Synth-Pop (‘My Cheating Heart’) bis zu verchromtem Electro-Blues (‘Backflip’) und unverfälschtem Pop auf dem Song ‘Pills’ abdeckt, den Murph selbst als eine „total bekloppte Murph-Version von Robyns ‘Dancing On My Own’“ beschreibt.

Kommentar hinterlassen

Tags: ,