Holger Richter verlässt RTL Radio

Veröffentlicht am 09. Aug. 2014 von unter Deutschland

Holger-Richter-RTL-Gebaude-bigErste Gerüchte kursierten schon im Juli –  jetzt ist es fix: Holger Richter verlässt zum 31.08.2014 nach mehr als 19 Jahren RTL RADIO – Die besten Hits aller Zeiten – und damit auch Luxemburg. Er zieht nach Mallorca und lässt sich dort als Coach nieder. Bis Herbst 2016 übernimmt er aber weiterhin die Musikplanung des Senders. Seine Aufgaben als Stationmanager übernimmt der bisherige Redaktionsleiter Frank Jaeger.

RTL Radio - Die besten Hits aller Zeiten

Holger Richter (Bild: RTL Radio)

Holger Richter (Bild: RTL Radio)

Holger Richter begann seine Radiolaufbahn bereits 1987 bei Radio Gong Würzburg als Musikredakteur und Moderator, war von 1988-1992 bei OK Radio Hamburg, wechselte als Head of Music und Morning Anchor 1992 für 2 Jahre zu ENERGY 103,4 Berlin und hat bei Hundert,6, JFK 98,2 und Radio Charly das Programmresearch aufgebaut und geleitet, bevor am 4. Juli 1995 als RTL Radio-Programmleiter nach Luxemburg zog, wo er fast 20 Jahre lang lebte.

Gerüchten zufolge will die CLT auch das RTL-Gebäude am Boulevard Pierre Frieden in Kirchberg aufgegeben. Die Mitarbeiter des deutschen RTL-Programms sollen dann 2016 nach Berlin ziehen (vgl auch Ende der Ära Luxembourg: RTL Radio zieht nach Berlin).

Update vom 10. Mai 2015:

Der Bau der neuen RTL Firmenzentrale im Luxemburger Vorort in Kirchberg ist längst kein Gerücht mehr. Ende 2016 soll die “RTL City” fertig sein, die dann Platz für ca. 600 Mitarbeiter bieten soll, schreibt “new business“.

Link
RTL Radio

 

Tags: , , , ,

 

Kommentar hinterlassen