ffn verlost Silvesterparty mit David Guetta in Rio de Janeiro

Veröffentlicht am 28. Nov. 2011 von unter Pressemeldungen

radio ffn startet neues spektakuläres Gewinnspiel: ffn-Hörer haben die Chance auf die größte und abgefahrenste Silvesterparty mit David Guetta in Rio de Janeiro!

Heute früh, 28. November, um 6 Uhr hat es begonnen: das neue unglaubliche ffn-Gewinnspiel „Rio oder Rostock?“! radio ffn schickt zwei Niedersachsen zur legendären Silvesterparty nach Rio de Janeiro. Dort feiern jedes Jahr rund zwei Millionen Menschen, traditionell ganz in Weiß gekleidet, am berühmtesten Strand der Welt, der Copacabana, die Neujahrsnacht. Das Highlight in diesem Jahr ist Star-DJ und Produzent David Guetta, der als erster Europäer überhaupt auf der Party auflegen wird. Für zwei glückliche ffn-Hörer geht es am 30. Dezember von Frankfurt mit dem Flieger nach Rio – oder nach Rostock!

Denn jeder Anrufer muss sich entscheiden: Soll sein Name in den weißen oder den schwarzen Topf geworfen werden? Eine alles andere als belanglose Wahl: Einer der Töpfe bedeutet den Trip an die Copacabana und der andere die Neujahrsnacht in Rostock. Doch welcher Topf welchen Gewinn bereithält, wird erst am Freitag, 2. Dezember, um 7 Uhr per Losverfahren entschieden. Bis dahin haben alle ffn-Hörer ab 14 Jahren stündlich von 6 bis 18 Uhr die Chance, sich über die Gewinnhotline 01378 / 800 800 (für 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobil mehr) ihren Platz in einem der Töpfe zu sichern.

Nachdem ausgelost wurde, welcher Topf für welchen Gewinn steht, werden ffn-Morgenmän Franky, Lea und Mike Leon Grosch am Freitag zwischen 7 und 8 Uhr den Gewinner der Silvesternacht in Rostock ermitteln und zwischen 8 und 9 Uhr schließlich den glücklichen Gewinner der Neujahrsparty in Rio de Janeiro ziehen. Auf den Gewinner des unglaublichen Rio-Trips warten 4 Übernachtungen in einem Hotel nahe der Copacabana, inklusive Flug ab Frankfurt, sowie die legendäre Silvesterparty mit David Guetta. Für den Gewinner der Rostock-Reise stellt ffn 2 Übernachtungen in einem Doppelzimmer mit Taschengeld in Höhe von 200 €.

Alle Informationen gibt es auch im Internet auf www.ffn.de.

Na denn, ffn!

Tags: , , , , ,

 

Kommentar hinterlassen