Olli Schulz und Jan Böhmermann senden (fast) bundesweit

Veröffentlicht am 16. Mai. 2014 von unter Deutschland

sanft-sorgfaeltig-rbb-big„Den Hass der Hörer nach den ersten Sendungen werden wir nie vergessen!“ – Als 2012 Schulz und Böhmermann am Sonntagnachmittag auf radioeins starteten, beschwerten sich viele Hörer. Doch „Sanft & Sorgfältig“ läuft immer noch – und viele Hörer beschweren sich weiterhin. Schulz und Böhmermann senden trotzdem noch. Dass sie durchgehalten haben, zahlt sich jetzt aus.

Der Inhalt der Sendung „Sanft & Sorgfältig“ ist schwer zu greifen: Als „Personality-Show, die Ihresgleichen sucht und vermutlich nie finden wird“ beschrieb RADIOSZENE die Comedysendung im August vergangenen Jahres, als „kleines Goldstück zwischen den häufig ja nur auf Sparflamme köchelnden Sonntagnachmittagssendungen“. Wie Entertainer Olli Schulz in der Sendung von Thomas Wosch sagte, fand er das fast ein wenig dick aufgetragen („wie von Robert Skuppin geschrieben, auf Koks!“), die Freude über die neueste Entwicklung ihrer Radioshow dürfte bei Schulz und Böhmermann jedoch riesig sein.

Denn diese Perle sendete bislang ausschließlich bei radioeins in Berlin und Brandenburg. Sie konnte in den iTunes-Charts aber häufig Spitzenpositionen einnehmen. Dass das Team um Böhmermann und Schulz daher versuchte, die Show auch anderen Programmen schmackhaft zu machen, war bereits seit einiger Zeit bekannt. Offenbar ließen sich von dem Konzept nun auch andere ARD-Wellen überzeugen: Ab 25. Mai 2014 ist „Sanft & Sorgfältig“ auf vielen Radiosendern zu hören, also fast „bundesweit“.

Audio: Vorstellung der neuen deutschlandweiten Ausstrahlung in der Sendung „Die schöne Woche“ mit Thomas Wosch:

[podcast]http://media.rbb-online.de/rad/mp3/_programm/8/20140516_schulz_boehmermann.mp3[/podcast]

bzw. als mp3-Download (Quelle: radioeins.de, 16.05.2014)

YOU FM, DASDING, Bremen Vier, N-JOY und BR PULS strahlen die zweistündige Sendung künftig ebenfalls aus, radioeins vom RBB bleibt weiterhin an Bord. Zumindest auf allen teilnehmenden ARD-Wellen wird „Sanft & Sorgfältig“ jedoch nicht live ausgestrahlt, da die Sendezeiten offenbar variieren werden. Der Saarländische Rundfunk sowie 1LIVE hätten auf eine Ausstrahlung verzichtet, wie Böhmermann am Freitag im Programm von radioeins bekannt gab. Kurios: Böhmermann war lange Zeit Moderator bei der WDR-Jugendwelle. Auch MDR Sputnik ist nicht dabei.

Die Sendereihe von Olli Schulz (Musiker aus Hamburg und Moderator seiner eigenen Sendung „Schulz in the Box“ auf ProSieben) sowie Jan Böhmermann (derzeit u.a. im NEO MAGAZIN auf ZDF Neo zu sehen) lässt sich vielleicht am ehesten als Satire-Talk beschreiben. Bemerkenswert: Die zwei Stunden kommen – zumindest in der aktuellen Version auf radioeins – fast ohne Musiktitel aus.

Am kommenden Sonntag ist „Sanft & Sorgfältig“ zum letzten mal „ausschließlich für Berlin-Brandenburg„ zu hören, live ab 16.00 Uhr auf radioeins.

Update vom 20.05.2014: Die Sendung wird zu folgenden Zeiten zu hören sein:

Sonntag von 16.00 – 18.00 Uhr – Bremen Vier, radioeins
Sonntag von 18.00 – 20.00 Uhr – N-JOY, PULS
Sonntag von 18.00 – 20.00 Uhr – PULS
Sonntag von 18.00 – 21.00 Uhr – YOU FM
Sonntag von 19.00 – 21.00 Uhr – DASDING

Weiterführende Informationen
Podcast der Sendung
Interview mit Robert Skuppin („sie wollten unbedingt zu radioeins, weil radioeins für sie eine Bedeutung hat, dann spielt die Bezahlung auch nicht mehr so die entscheidende Rolle“)

 

Foto: © rbb/Oliver Ziebe

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,