FluxFM gewinnt den ECHO 2013 als “Bester Medienpartner”

Veröffentlicht am 21. Mrz. 2013 von unter Pressemeldungen

FluxFM-smallFluxFM ist vom Bundesverband Musikindustrie e.V. im Rahmen der “Echo”-Preisverleihung als bester Medienpartner 2013 ausgezeichnet worden. Damit wurden die besonderen Leistungen von FluxFM für die nachhaltige Förderung und die innovative Präsentation von Musik gewürdigt.

FluxFM Gründer Mona Rübsamen und Markus Kühn mit dem ECHO “Bester Medienpartner” (Bild: FluxFM)

FluxFM Gründer Mona Rübsamen und Markus Kühn mit dem ECHO “Bester Medienpartner” (Bild: FluxFM)

Seit der Gründung 2004 hat sich FluxFM einen Namen als “scout” für vielversprechende Musiker gemacht: die Erfolgsgeschichten von The Gossip, Bloc Party, MGMT, Mando Diao, Kings of Leon, Wankelmut, Feist, Santigold, Bonaparte, Boy u.v.a. in Deutschland begannen auf FluxFM. Was hier gespielt wird, hat fast immer eine Chance durchzustarten. So auch Passenger – mit “Let Her Go” die aktuelle #1 der deutschen Singlecharts. Der britische Singer-Songwriter spielte schon vor rund einem Jahr anlässlich der Einweihung der neuen FluxFM-Studios in der Berliner Pfuelstraße live auf und begeisterte die Gäste und das FluxFM-Team.

“Wir haben uns von Beginn an als Partner der Musiker und der Musikwirtschaft verstanden und wollten mehr Vielfalt und insbesondere Flächen für Newcomer in der ansonsten recht formatierten deutschen Medienlandschaft schaffen”, sagt FluxFM-Geschäftsführerin Mona Rübsamen.

“Für viele Künstler war FluxFM in den vergangenen Jahren die Startrampe zum Erfolg – bei der aktuellen #1 der deutschen Singlecharts, Passenger, sehen wir das gerade wieder. Über die Anerkennung unserer Arbeit mit dem ECHO als ‘Bester Medienpartner’ freuen wir uns und sehen uns darin bestärkt, unseren Weg fortzusetzen”, ergänzt FluxFM-Geschäftsführer Markus Kühn.

Links
FluxFM sendet während des Reeperbahnfestivals in Hamburg auf 101,7 MHz
Aus MotorFM wird FluxFM

 

Kommentar hinterlassen

Tags: