ENERGY ist Radiopartner des Bundesvision Song Contest

Veröffentlicht am 28. Sep. 2010 von unter Pressemeldungen

ENERGY ist Radiopartner des Bundesvision Song Contest von TV Total in Hamburg, Bremen, Berlin, Sachsen und Bayern am 1. Oktober 2010 in Berlin und live auf PRO 7

Radio ENERGY ist Radiopartner des Bundesvision Song Contest 2010. Stefan Raabs “Bundesvision Song Contest” kommt am 1. Oktober in die Berliner Max-Schmeling-Halle. Pro 7 überträgt live. Antreten werden 16 etablierte Bands, Newcomer und Geheimtipps. Den “Bundesvision Song Contest” konnte Peter Fox im Vorjahr mit “Schwarz zu blau” für Berlin gewinnen. Damit holte er den Wettbewerb nach dem Sieg von Seed 2006 zum zweiten Mal in die Hauptstadt.
Für jedes Bundesland geht eine Band an den Start. In diesem Jahr unterstützen ENERGY Stationen in Hamburg, Bremen, Berlin, Sachsen, sowie Nürnberg und München diesen Wettbewerb. “Selig” starten für Hamburg und werden in diesem Jahr kräftig supportet von ENERGY Hamburg 97.1. Die offizielle Votingparty präsentiert von den ENERGY Hamburg 97.1 Toastshow-Moderatoren Max und Matze, mit Schaltung in die TV-Show findet im Thomas Read auf der Reeperbahn statt.

Die “Kleinstadthelden” werden mit dem Titel “Indie-Boys” für Bremen starten und werden in diesem Jahr dabei von ENERGY Bremen unterstützt. Für Berlin geht in diesem Jahr der Top-Act “Ich & Ich” ins Rennen. Die offizielle Voting-Party aus dem Berliner Q Dorf wird moderiert von den ENERGY Berlin 103,4 Toastshow Moderatoren Ingmar und Boussa.

Auch aus Berlin wird es eine Liveschaltung zu Stefan Raab in die Max Schmeling Halle geben. ENERGY Sachsen unterstützt in diesem Jahr die “Blockflöte des Todes”, die mit “Alles wird Teuer” für Sachsen starten wird. Die Votingparty mit Liveschaltung zum Bundesvision Song Contest findet im “Krazy Town” in Dresden statt und wird moderiert von Nadine aus der ENERGY Sachsen Aufsteh WG.

ENERGY München unterstützt zusammen mit ENERGY Nürnberg den Auftritt der Hip Hopper “Blumentopf”, die mit “Solala” für Bayern starten werden. Die Votingparty mit Liveschaltung zum Bundesvision Song Contest nach Berlin wird moderiert von den ENERGY München 93.3 Toastshowmoderatoren Indira und Herold aus dem “Wiesnzelt” am Stiglmaierplatz in München.

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,