LandesWelle Thüringen sucht Nachrichten-Volontär/in

Veröffentlicht am 11. Sep. 2014 von unter Stellenangebote

Landeswelle-Thueringen-555LandesWelle Thüringen produziert ein im Freistaat Thüringen landesweit auf 14 Frequenzen ausgestrahltes privates Hörfunkprogramm mit zur Zeit 81.000 Hörern pro Durchschnittsstunde (Mo-Fr zwischen 6 und 18 Uhr, Quelle: ma 2014 Radio II). Das Unternehmen ist aufgrund seiner Gesellschafterstruktur in den beiden bedeutenden deutschen Radiogruppen MOIRA Rundfunk und REGIOCAST vernetzt.

 

Für unsere Nachrichtenredaktion im Funkhaus Erfurt
suchen wir Sie zum schnellstmöglichen Zeitpunkt als

Nachrichten-Volontär/in

 

Es erwartet Sie ein junges, motiviertes Team und vor allem eine vielseitige Aufgabe. Wir bieten engagierten und flexiblen Volontären eine praxisorientierte Ausbildung mit inhaltlichem Schwerpunkt in einer innovativen Redaktion, welche auf die Bedürfnisse moderner Nachrichtenproduktion ausgerichtet ist. Neben der Ausbildung im Funkhaus Erfurt ergänzen Sie zudem Ihr Wissen bei Fort- und Weiterbildungen an anderen Standorten unseres Gesellschafternetzwerkes und durch externe Coachings.

Ihr Profil:

  • Sie beherrschen die deutsche Sprache perfekt und haben eine angenehme Radiostimme
  • Sie haben ein Gespür für Thüringer Themen und lassen den Hörer mit Informationen nicht allein
  • In Ihnen steckt ein Organisationstalent, das Sie befähigt, mehrere Aufgaben parallel und termingerecht umzusetzen
  • Sie kennen sich gut aus im Umgang mit dem PC sowie mit gängiger Bürosoftware und Audioschnittprogrammen
  • Sie haben das Abitur, mindestens ein Langzeitpraktikum in einem Medienunternehmen absolviert, vielleicht sogar ein medienspezifisches Studi-um abgeschlossen und besitzen einen Führerschein der Klasse B mit gültiger Fahrerlaubnis

All das trifft auf Sie zu?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto, Lebenslauf und Arbeitsproben ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landeswelle.de.
Weitere Infos zu unserem Unternehmen finden Sie auf www.landeswelle.de

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , , ,