Türkisches Radio Metropol FM bleibt in Stuttgart zu hören

Veröffentlicht am 30. Jun. 2013 von unter Pressemeldungen

Türkisches Radio Metropol FMLFK-Gremien votieren für Metropol FM: Deutsch-türkisches Radio sendet seit fast 10 Jahren in Stuttgart 

Metropol FM darf in den nächsten 8 Jahren in Stuttgart sein Radioprogramm für türkische Migranten ausstrahlen. Das haben der Vorstand und der Medienrat der Landesanstalt für Kommunikation (LFK) beschlossen.. Die LFK hatte im Januar einen UKWProgrammplatz für einen Radiosender in der Landeshauptstadt ausgeschrieben, der sich schwerpunktmäßig an Menschen mit Migrationshintergrund richtet und geeignet erscheint, einen Beitrag zur Integration im Sendegebiet zu leisten. Metropol FM war der einzige Bewerber.

Gesellschafterin ist die MOIRA Rundfunk GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Medien Union Ludwigshafen, die unter anderem Beteiligungen an den Radiosendern RPR, Radio Regenbogen, sunshine live oder bigFM hält. Metropol FM wird bereits seit 2004 in Stuttgart ausgestrahlt.

Ziel des 24 stündigen Vollprogramms ist es, das Lebensumfeld und die Lebenserfahrungen der Deutschtürken zu integrieren und dem Informationsbedarf der Deutschtürken gezielt nach ihren sprachlichen und kulturellen Besonderheiten nachzugehen. Dementsprechend sind auch die Moderatoren in Deutschland aufgewachsene Türken, die sowohl die deutsche als auch die türkische Sprache in Wort und Schrift beherrschen und über ein breites Grundwissen der türkischen und deutschen Kultur verfügen.

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , ,