Wedel Software

Pink zeichnet ffn-Musikredaktion mit Fünffach-Platin aus

Große Ehre für das Team von radio ffn: Heute, 18. November, übergab das Label von Pink, Sony Music, eine Fünffach-Platin-Ausgabe des Albums „Funhouse“ an Niedersachsens beliebtesten Radiosender.

Der amerikanische Superstar ist unaufhaltsam auf Erfolgskurs: Im Sommer dieses Jahres wurde die Sängerin für über eine Million verkaufte Exemplare ihres Albums „Funhouse“ in Deutschland mit Fünffach-Platin vom Bundesverband Musikindustrie ausgezeichnet. Das Album, das im Oktober 2008 erschien und bereits sechs Hitsingles hervorbrachte, ist der erste Millionenseller der Sängerin hierzulande. Als Dankeschön für die Unterstützung reichte Sony Music die Ehrung symbolisch an radio ffn weiter. Für die ffn-Musikredaktion hat diese Auszeichnung des internationalen Popstars eine besondere Bedeutung: „Pink ist eine großartige Künstlerin. Dass sie und ihr Management trotz des internationalen Erfolgs unsere Unterstützung zu schätzen wissen, freut uns sehr“, so die ffn-Musikredaktion.

ffn Fünffach-Platin für Musikredaktion
Bild v.l.n.r: Niklas Gruse (radio ffn), Maik Pagels (radio ffn), Julia Barth (Sony Music) und Matthias Koch (radio ffn)