90elf startet mit 1 Million Hörkontakten in die Saison

Veröffentlicht am 25. Aug. 2010 von unter Pressemeldungen

Starker Auftakt für Deutschlands erstes Fußball-Radio

90elf. Dein Fußball RadioMit über 1 Million Hörkontakten am ersten Spieltag der neuen Bundesligasaison erzielt 90elf einen Auftakt nach Maß. Zum Vergleich: Im Durchschnitt erreichte Deutschlands erstes Fußball-Radio in der zurückliegenden Saison 611.000 Hörkontakte pro Spieltag. „Jeder Trainer ist vor dem ersten Spiel seiner Mannschaft gespannt, wie die Saison startet. Uns geht es da nicht anders und wir freuen uns sehr über die fantastische Resonanz: Trotz der langen Sommerpause schalten immer mehr User 90elf ein. Wir haben es geschafft, uns im Relevant Set unter den Fußball-Medienangeboten klar zu verankern“, so Florian Fritsche, Geschäftsführer des 90elf-Veranstalters REGIOCAST DIGITAL.

Als einen Treiber dieser positiven Reichweitenentwicklung sieht Fritsche den kontinuierlichen Ausbau der mobilen Verbreitung von 90elf. Gut 30 Prozent schalten Deutschlands erstes Fußball-Radio mobil über iPhone oder Nokia Smartphone-Applikationen ein, die bereits über 250.000 Mal heruntergeladen wurden – Tendenz steigend. Zum Saisonstart hat der Sender zudem auch eine Android-App auf den Markt gebracht. „Wir wollen im mobilen Bereich das Stadion für die Hosentasche werden“, erklärt Florian Fritsche dazu.

Link:
90elf

Kommentar hinterlassen

Tags: