Neues vom Musikmarkt: LP – „Shaken“

Veröffentlicht am 14. Aug. 2019 von unter Airplay-Tipps

Die Welt könnte mehr von der direkten Sorte gebrauchen. Du wirst dich nie fragen müssen, was LP denkt. Sie wird es dir gerne sagen. Tatsächlich legt die Singer-Songwriterin jedes Mal, wenn sie eine Platte aufnimmt, alle ihre Karten auf den Tisch. Das fünfte Album der Künstlerin – das treffend betitelte “Heart to Mouth” heisst – darf als ihre bisher direkteste Aussage beschrieben werden. Kein Filter, keine Zensur und kein Bullshit.

LP, mit bürgerlichem Namen, Laura Pergolizzi begann den Weg für diesen Highway 2017 auf „Lost On You“ zu ebnen. Ihr bisher größter Hit, der gleichnamige Titeltrack, wurde mehr als 500 Millionen gestreamt und erreichte Platin in Russland, Polen, Griechenland, der Schweiz, Italien, Frankreich und vielen weiteren Ländern. Die Gesamtzahlen der Videoviews für “Lost On You“, “Muddy Waters” und “When We’re High” übertrafen 280 Millionen innerhalb eines Jahres, als Billboard, Paper, Out Magazin, V Magazine, Interview, British Vogue und viele andere Lobhymnen auf LP sangen. Neben Auftritten in der ‚The Tonight Show‘ mit Jimmy Fallon und ‚The Late Late Show‘ mit James Corden bis hin zu Conan und Jools Holland, war sie auch auf den Bühnen von Coachella, Osheaga, Outside Lands und Mad Cool zu sehen.

Mit hart erarbeitetem Selbstvertrauen und völlig selbstbestimmt, begann sie bereits 2017 Ideen für dieses neue Album zu sammeln und arbeitete Hand in Hand mit „Lost On You“-Macher und Produzent Mike Del Rio [Eminem, X. Botschafter, Skylar Grey] und Schriftsteller Nathaniel Campany.

“Shaken” ist purer Soul und mit einer Hook gesegnet als hätte Amy sie selbst geschrieben. Der bereits gut im Radio gespielte Song hebt sich vollkommen ab von den anderen Albumtiteln und ist ein weiteres Argument diese Ausnahmekünstlerin zu feiern. 

Kommentar hinterlassen

Tags: