RADIO AUGSBURG vervielfacht seine Hörerzahlen

Veröffentlicht am 09. Jul. 2013 von unter Pressemeldungen

Radio-Augsburg-smallRiesenerfolg: Der digitale Augsburger Hörfunksender RADIO AUGSBURG hat seine Hörerzahlen um ein Vielfaches gesteigert.

Wie aus der in dieser Woche veröffentlichten offiziellen Funkanalyse Bayern (FAB) 2013 hervorgeht, ist die Reichweite des Musik- und Informationskanals binnen eines Jahres um 140 Prozent in die Höhe geschossen. Danach schalten jeden Tag* 24.000 Menschen im Großraum Augsburg RADIO AUGSBURG ein. RADIO AUGSBURG ist somit mit Abstand der erfolgreichste originäre Digitalsender in ganz Bayern.

RADIO AUGSBURG war bereits im Frühjahr 2000 auf Sendung gegangen, hatte allerdings wegen mangelnder Abdeckung des Marktes mit geeigneten digitalen Empfangsgeräten seine Hörer bislang nur über die Kabelfrequenz 104,05 MHz sowie via Internet (radio-augsburg.de) erreicht. Seitdem der digitale Rundfunk zum Weihnachtsgeschäft 2011 allerdings mit einem neuen technischen Format (DAB+) und vielen neuen Geräten die Elektronikmärkte gestürmt hat, geht es stetig aufwärts.

Radio AugsburgDigital Radio hören heißt Radio hören ohne Störgeräusche, in glasklarer Qualität, mit vielen Zusatzinformationen auf den Displays der Geräte und: ohne Zusatzkosten. Wie beim althergebrachten UKW kommt das Audiosignal einfach aus der Luft.

RADIO-AUGSBURG-Geschäftsführer Ulrich Bobinger freut sich über den großen Erfolg: „Wir haben zwei klare Botschaften: Mit RADIO AUGSBURG sind die Hörerinnen und Hörer immer besser informiert, und: Bei uns bekommen sie die schönste Musik aus vier Jahrzehnten. Wir freuen uns sehr, dass unser Programm so angenommen wird – vielen Dank an alle Hörerinnen und Hörer!“

* Quelle: tns infratest, FAB 2013, Kategorie Hörer gestern (Mo-Fr)

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , ,