Wedel Software

RT1 IN THE MIX bald auch im Großraum Ingolstadt über DAB+

RT1 IN THE MIX (Logo)Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat am 25. Mai 2023 die ausgeschriebenen Kapazitäten im dortigen Lokalmultiplex an RT1 IN THE MIX vergeben. Die DAB+ Frequenz beschränkt sich nicht nur auf Ingolstadt, sondern erreicht ebenso die Hörer in den umliegenden Landkreisen Eichstätt, Pfaffenhofen und Neuburg-Schrobenhausen. Die zusätzliche technische Reichweite für das bisher nur im Raum Augsburg verbreitete RT1 IN THE MIX liegt bei rund 400.000 Hörern.

Bernhard Hock (Bild: ©Daniele Kreisl/rt1)
Bernhard Hock (Bild: ©Daniele Kreisl/rt1)

Dr. Bernhard Hock, Geschäftsführer der rt1.media group: „Der Ausbau der Empfangbarkeit unseres Programms RT1 IN THE MIX ist ein notwendiger wie konsequenter Schritt. Die rt1.media group setzt auf Wachstum und Vielfalt. Hier der jüngeren Zielgruppe ein attraktives, erfolgreiches Hörangebot zu bieten ist eine Antwort auf den sich stetig wandelnden Markt. Außerdem stärkt es die Basis der Marke RT1 im Rahmen der digitalen Transformation!“

Quelle: RT1-Pressemeldung

Weiterführende Informationen