Warum sich Cityradio Trier nun „Antenne Trier“ nennt

Veröffentlicht am 04. Sep. 2021 von unter Deutschland

Seit 01. September 2021 hat Cityradio Trier 88,4 einen neuen Namen. Ab sofort meldet sich das Lokalradio als „Antenne Trier – Das Cityradio“. Als Grund gibt der Sender an, dass alle übrigen rheinland-pfälzischen Sender der „Radio Group“ den Namen „Antenne“ im Logo haben. In Trier musste sich der Sender als einziger Radio-Group-Sender zum Sendestart 2010 einen anderen Namen zulegen, weil „Antenne“ in der Region noch vergeben war (vgl. Antenne West-Frequenzen ausgeschrieben)

Außer des Namens soll sich sonst nichts ändern. Antenne Trier sendet wie gewohnt live vom Funkhaus an der Porta mit den bekannten Stimmen und einem regionalen Vollprogramm zwischen 6 und 18 Uhr. Der Sender kündigt zudem an, dass am Wochenende Hitmix-Sondersendungen und die „TOP 20“ am Samstag Mittag starten werden. In Kürze soll auch eine neue & völlig überarbeitete Webseite folgen.

Tags: ,