„Besser leben“ – BAYERN 1 startet neuen Podcast für mehr Nachhaltigkeit im Alltag

Veröffentlicht am 14. Dez. 2020 von unter Deutschland

„Besser leben“ - BAYERN1-Podcast für mehr Nachhaltigkeit im AlltagWarum soll man Kartons im Altpapier nicht klein machen? Ist es sinnvoll, Palmöl zu boykottieren? Ist wild gefangener Fisch nachhaltiger als Zuchtfisch? BAYERN 1 Moderatorin Melitta Varlam und BAYERN 1 „Umweltkommissar“ Alexander Dallmus zeigen, dass es gar nicht so kompliziert ist, nachhaltig zu leben. Der neue BAYERN 1 Podcast „Besser leben“ bietet jede Menge praktische Tipps für alle, die sich bislang noch keine großen Gedanken über das Thema Nachhaltigkeit gemacht haben. Der moralische Zeigefinger bleibt unten und die Hosts achten darauf, dass ihre Tipps einfach umsetzbar sind. Und am Ende ist nachhaltiges Handeln oft sogar gut für den Geldbeutel.

BAYERN 1 Moderatorin Melitta Varlam arbeitet seit 2016 für den Bayerischen Rundfunk. Die Mutter von zwei Kindern, 10 und 12 Jahre alt, begleitet die BAYERN 1 Hörerinnen und Hörer samstags von 6.00 bis 11.00 Uhr ins Wochenende. Außerdem präsentiert sie immer montags von 20.00 bis 23.00 Uhr die größten Nummer-1-Hits der Musikgeschichte.

Melitta Varlam: „Klimaschutz und eine intakte Natur sind mir schon sehr wichtig. Aber als berufstätige Mutter habe ich manchmal zu wenig Zeit, mich im Alltag immer zu 100 Prozent ökologisch perfekt zu verhalten. Natürlich schaue ich mir die Nachhaltigkeitshinweise auf Verpackungen an. Aber ich bin sicher schon auf das geschickte Marketing von Unternehmen reingefallen, die sich zwar ökologisch präsentieren, es aber tatsächlich nicht sind. Daher finde ich die Rechercheergebnisse von Alex oft wirklich verblüffend und freue mich besonders, dass seine Tipps so alltagstauglich sind!“

Alexander Dallmus ist seit 2002 Redakteur und Chef vom Dienst bei BAYERN 1. Seine Sendereihe „BAYERN 1 Umweltkommissar“ wurde 2019 mit dem Lammsbräu Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet. Er ist Vater von drei Töchtern im Alter von 5 bis 17 Jahren.

Alexander Dallmus: „Als Vater von drei Töchtern interessiere ich mich seit Jahren dafür, wie wir umweltbewusster und nachhaltiger handeln können. Aber der Teufel steckt oft im Detail, und nicht immer sind Entwicklungen ökologisch sinnvoll, auch wenn es auf den ersten Blick so scheint. Deshalb haben wir die Reihe ,BAYERN 1 Umweltkommissar‘ entwickelt. Jetzt freue ich mich, dass wir mit dem Podcast ,Besser leben‘ noch mehr Menschen erreichen. Je mehr von uns sich jeden Tag ein bisschen nachhaltiger verhalten, desto größer ist schließlich der Effekt.“

Welchen Christbaum kann man guten Gewissens kaufen, gibt es umweltfreundliche Kaffeekapseln und wie nachhaltig ist Onlineshooping, sind die ersten Themen. Jede Folge des neuen BAYERN 1 Podcasts „Besser leben. Nachhaltig im Alltag mit dem Umweltkommissar“ ist ca. 20 Minuten lang. Ab sofort gibt es immer dienstags eine neue Folge bei BR Podcast, in der ARD Audiothek, bei Spotify und allen gängigen Podcast-Plattformen sowie auf bayern1.de

 

 

Tags: , , , ,