Wedel Software

RMS realisiert crossmediale Kampagne im Webradio und Radio für die Bundesagentur für Arbeit

Bundesagentur für Arbeit spricht junge Zielgruppe mit innovativen Werbemitteln an.

Die Bundesagentur für Arbeit ist seit dem 17. Juni mit einer crossmedialen Kampagne im Radio und Webradio on air. Die Ausbildungskampagne soll Jugendliche und junge Erwachsene über das Bildungsangebot der Bundesagentur für Arbeit informieren und ihnen Hilfestellungen für den Einstieg ins Berufsleben geben. Auf der Kampagnen-Webseite www.ich-bin-gut.de können Interessierte einen Talent-Check machen, um ihre persönlichen Fähigkeiten zu testen.

Beworben wird die Internetseite im Webradio auf radio.de und simfy.de mit innovativen Werbemitteln: der eingesetzte „Pre-Roll-Audiospot“ wird um ein „Companion-Ad“ ergänzt. Dieses Response-Banner wird parallel zum Audiospot ausgeliefert und punktet mit doppeltem Mehrwert: Es bietet erstens die Möglichkeit, das Produkt bzw. die Kampagne zu visualisieren und fungiert zweitens als direkter Rückkanal. Mit einem Klick gelangen die Hörer auf die Kampagnenwebsite  der Audiospot wird damit erstmals „klickbar“ gemacht.

Parallel zur Webradiobelegung laufen die Spots noch bis zum 30. Juni im Radio: Auf den RMS Partnersendern des Jugendangebotes RMS YOUNG STARS delta radio, ENERGY Bremen, planet radio, bigFM Hot Music Radio, sunshine live, bigFM Der neue Beat, KISS FM, STAR FM 87.9, 100,6 Motor FM, ROCKLAND, bigFM Saarland’s neuester Beat, ENERGY Sachsen , radio TOP 40 sowie den Sendern Radio Hamburg, R.SH Radio Schleswig Holstein, radio NRW, Radio Regenbogen, ANTENNE BAYERN und Radio PSR.

Die Kampagne ist auf eine Laufzeit von zehn Tagen und 1,1 Millionen Kontakten angelegt.