Gong 96.3 ist wieder meistgehörtes Münchner Lokalradio

Veröffentlicht am 02. Jul. 2019 von unter Pressemeldungen

Heute ist in Nürnberg die Funkanalyse Bayern veröffentlicht worden. In der jährlichen Studie werden über 70.000 Menschen in Bayern gefragt, wann sie welchen Radiosender hören und wie lange.

Mit 304.000 Hörern pro Tag im Stereoempfangsgebiet München* liegt Gong 96.3 deutlich vor den lokalen Mitbewerbern und ist wieder die Nr. 1. Auch in der werberelevanten Zielgruppe der 14 bis 49-Jährigen liegt der Sender sowohl bei der Tagesreichweite als auch bei der Stundennettoreichweite mit großem Abstand vor den lokalen Mitbewerbern. Die Mike Thiel Show ist und bleibt ebenfalls mit großem Abstand die meistgehörte Münchner Morgensendung.

Georg Dingler (Bild: Radio Gong 96.3)

Georg Dingler (Bild: Radio Gong 96.3)

„Kompliment ans gesamte Team. Die Erfolgsstory von Gong 96.3 geht weiter“, freut sich Gong 96.3 Geschäftsführer Georg Dingler. Und Programmgeschäftsführer Johannes Ott ergänzt: „Die Mannschaft macht jeden Tag mit viel Leidenschaft Radio und das zahlt sich aus. Zwei Deutsche Radiopreise in Folge und gute Hörerzahlen sind Ansporn für uns weiter ein Programm zu machen, das den Hörern Spaß macht und unseren Kunden ein attraktives Werbeumfeld bietet.“

*Quelle: Funkanalyse Bayern. Kantar Mediaresearch 2019.

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , ,