Österreich: Leykam Radios unter einheitlicher Führung

Veröffentlicht am 14. Apr. 2010 von unter Pressemeldungen

Rybnicek übernimmt Geschäftsführung von Rabl und Marcher

Ab sofort fahren die Leykam Radios unter einheitlicher Führung. Thomas Rybnicek (32) übernimmt mit sofortiger Wirkung die Geschäftsführung von der Mur-Mürztal Radiobetriebs GmbH und folgt damit dem Obersteirer Bruno Rabl. In Judenburg löst Rybnicek den designierten ARBÖ Steiermark Geschäftsführer Hans Marcher als Geschäftsführer der Privat Radio Betriebs GmbH ab: “Ziel ist es, in Graz und in der Obersteiermark lokale Radios zu betreiben, welche für unsere Kunden den Zusatznutzen einer hohen steirischen Abdeckung bieten.”, so der Grazer.

Rybnicek hat im Sommer 2009 die Geschäftsführung bei Radio Graz (IQ plus Medien GmbH) übernommen und zieht nach 9 Monaten eine erste Bilanz: “Es ist uns gelungen in kürzester Zeit mit unserem Verkaufsleiter Hannes Rizzi einen starken Verkauf aufzubauen und das Vertrauen der Kunden zu gewinnen. Der Umsatz entwickelt sich nach Plan und Dank unserer treuen Hörer dürfen wir uns auch über einen sehr erfolgreichen Radiotest freuen.”

Die Marschrichtung für die Sender Radio Graz und Radio Eins ist klar: schlanke Struktur, starker Verkauf, innovativer Marktauftritt – Rybnicek ist zuversichtlich: “Radio Graz erreicht heuer erstmals ein ausgeglichenes Ergebnis – die Formkurve zeigt sowohl im Radiotest als auch im wirtschaftlichen Bereich steil nach oben.”

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,