Henriette Fee Grützner von RADIO PSR nominiert für den Deutschen Radiopreis 2017

Veröffentlicht am 24. Aug. 2017 von unter Pressemeldungen

Radio PSRZum dritten Mal in Folge darf RADIO PSR auf eine Auszeichnung beim Deutschen Radiopreis hoffen. RADIO PSR-Moderatorin Henriette Fee Grützner ist in der Kategorie „Beste Newcomerin“ nominiert, in der Laudator Benno Führmann den Preis am 7. September in Hamburg überreichen wird. Dies hat die Jury des Grimme-Instituts heute bekannt gegeben.

Und die 32-Jährige ist eine echte Newcomerin: Erst seit zweieinhalb Jahren ist die gebürtige Berlinerin Teil des RADIO PSR-Teams. Nach einem zweijährigen Volontariat arbeitet sie seit April als Jung-Moderatorin und -Redakteurin beim Sender. Dabei stand Henriette Fee Grützner ursprünglich auf der Bühne: Nach dem Abitur entschied sie sich für ein Schauspielstudium an der Folkwang Universität in Essen und arbeitete als Musical-Darstellerin und Schauspielerin. Unter anderem trat sie im erfolgreichen Karl-Marx-Musical auf, das RADIO PSR-Morgenmann Steffen Lukas gemeinsam mit Tobias Künzel und Max Reeg auf die Bühne gebracht hatte. Bei einer Vorstellung des Musicals im Theater Plauen-Zwickau Ende 2014 wurde RADIO PSR-Programmchef Marco Brandt auf das junge Talent aufmerksam und bot ihr spontan ein Volontariat an. Seitdem macht sie leidenschaftlich gerne Radio und fühlt sich im RADIO PSR-Team so richtig zu Hause.

Henriette Fee Grützner (Bild: Radio PSR)

Henriette Fee Grützner (Bild: Radio PSR)

„Ich kann es noch gar nicht fassen, dass ich für den Deutschen Radiopreis nominiert bin. Ich bin total aufgeregt, freue mich riesig auf den Abend in der Elbphilharmonie. Das wird sicher unvergesslich, egal wie es am Ende ausgeht“, so Henriette.

Die Newcomerin ist regelmäßig mit dem RADIO PSR-Mikro auf Sachsens Straßen unterwegs und interviewt die Hörer zu den verschiedensten Themen. So sammelte sie für die Aktionsreihe „RADIO PSR deckt auf – Unglaubliche Geschichten aus Sachsen“ Fakten und spannende Hintergründe über erstaunliche Geschichten, die sich im Freistaat zugetragen haben. Zudem betreut sie die Initiative KLICK SACHSEN, welche von RADIO PSR zur Förderung regionaler sächsischer Unternehmen ins Leben gerufen wurde.

 RADIO PSR Team (Bild: Radio PSR)

RADIO PSR Team (Bild: Radio PSR)

Außerdem übernimmt die Wahl-Leipzigerin auch immer wieder Moderationsschichten ihrer Kolleginnen und Kollegen, so zum Beispiel in der Steffen Lukas-Show oder am Vormittag und begeistert mit ihrem Gesangstalent. „Wir sind jetzt schon stolz auf Henriette, drücken ihr ganz fest die Daumen. Natürlich hoffen wir, dass wir nach dem Radiopreis für die Beste Innovation in 2015 und für die beste Comedy im letzten Jahr mit Henriette zum dritten Mal in Folge jubeln können“, so Programmchef Marco Brandt.

 

Quelle: Radio PSR Pressemitteilung

Kommentar hinterlassen

Tags: ,