ENERGY bewirbt sich um UKW-Frequenzen in Nordrhein-Westfalen

Veröffentlicht am 28. Apr. 2014 von unter Pressemeldungen

nrj-energy-logo-2014-smallHeute um 12:00 Uhr endete die Bewerbungsfrist für die Vergabe der UKW-Frequenzen durch die LfM Nordrhein-Westfalen. Die international größte Radiokette ENERGY/NRJ hat sich mit dem Programm „ENERGY Nordrhein-Westfalen“ beworben. Der Sitz des Senders wird Köln sein, wo sich bereits seit Jahren ein nationales Verkaufsbüro der Radiomarke befindet. Die Hörer erwartet ein crossmedial ausgerichtetes Programm für erlebnisorientierte und musikbegeisterte Menschen, mit denen ENERGY rund um die Uhr interagieren wird. Auch weist ENERGY eine hohe Kompetenz im Veranstaltungsbereich auf, von der die Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen profitieren wird.

Olaf Hopp (CEO NRJ International und Geschäftsführer ENERGY Media)

Olaf Hopp (CEO NRJ International und Geschäftsführer ENERGY Media)

Olaf Hopp, CEO NRJ Germany: „ENERGY ist seit mehr als 20 Jahren fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft und wir unterstreichen mit dieser Bewerbung, dass wir in Deutschland, einem der wichtigsten Märkte außerhalb Frankreichs, weiter wachsen wollen. Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir uns im größten deutschen Bundesland um die zur Verfügung stehenden Frequenzen bemühen und ich bin überzeugt, dass ENERGY Nordrhein-Westfalen eine Bereicherung für die dortigen Medienangebote sein wird. Wir erhalten permanent positives Feedback von Hörern, die uns via DAB+ oder Webstream in Nordrhein-Westfalen hören, und die fragen, wann ENERGY endlich auch in ihrem Bundesland mit einem regionalen Angebot zu empfangen ist.“

Quelle: Pressemitteilung von ENERGY

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , , ,