hr4-Musikchef Gerhard Schilling erhält Radiopreis

Veröffentlicht am 20. Nov. 2013 von unter Pressemeldungen

hr4Die „Arbeitsgemeinschaft Deutscher Schlager und Volksmusik e.V.“ (ADS) verleiht den „ADS-Medienpreis Rundfunk 2013“ in diesem Jahr an hr4-Musikchef Gerhard Schilling. Er erhält den Medienpreis 2013, weil hr4 den Anteil des deutschen Schlagers kontinuierlich im Programm ausgebaut, sich als einer der stärksten Schlagersender auf dem Markt etabliert und durch seine öffentlichen Veranstaltungen eine ganz besondere Bindung zum Hörer aufgebaut habe.

hr4-Musikchef Dr. Gerhard Schilling (Bild: hr/Andreas Frommknecht)

hr4-Musikchef Dr. Gerhard Schilling (Bild: hr/Andreas Frommknecht)

In der Begründung der Jury heißt es: „Sendungen wie das legendäre ‚hr4-Schlagerlotto‘ haben inzwischen Kultstatus erreicht und sind aus der Schlagerszene nicht mehr wegzudenken. Gerade diese Hitparade hat unserem Nachwuchs sehr geholfen, sich bei einem größeren Publikum vorzustellen und sich mit den ‚etablierten Künstlern‘ zu messen“. hr4-Musikchef Schilling freut sich mit seinem ganzen Team: „Ich selbst kann nur die Segel setzen, schippern müssen die Kollegen“, so Schilling.

Die ADS ist ein Interessenverband von Interpreten, Komponisten, Textdichtern, Managements, Tourneeveranstaltern, Konzert- und Promotionagenturen, Tonträgerfirmen und Fanclubs. Sie vergibt den Medienpreis an Personen, die sich um den deutschen Schlager und die Volksmusik verdient gemacht haben. Der Preis wird am 20. November bei der „SMAGO! Award-Verleihung“ im Rhein-Main-Theater in Niedernhausen überreicht.

Link
hr4

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,