Wedel Software

Das neue AUDIO CENTER NRW am Rheinufer in Köln ist offiziell eröffnet

Heute Nachmittag (24. August 2023) ist das neue AUDIO CENTER NRW mit den Radiosendern ANTENNE NRW und NRW1 offiziell eröffnet worden.

Gemeinsam mit NRW-Medienminister Nathanael Liminski, Oberbürgermeisterin Henriette Reker, LfM-Direktor Dr. Tobias Schmid sowie vielen weiteren Festgästen haben Julia Schutz und Felix Kovac (Geschäftsführung ANTENNE NRW) sowie NRW1-Geschäftsführer Thomas Schwahlen ihren neuen „Place to we“ gefeiert.

Harald Gehrung, LfM-Direktor Dr. Tobias Schmid, Thomas Schwahlen, Oberbürgermeisterin Henriette Reker, NRW-Medienminister Nathanael Liminski, Julia Schutz und Felix Kovac (Bild: © AUDIO CENTER NRW)
Harald Gehrung, LfM-Direktor Dr. Tobias Schmid, Thomas Schwahlen, Oberbürgermeisterin Henriette Reker, NRW-Medienminister Nathanael Liminski, Julia Schutz und Felix Kovac (Bild: © AUDIO CENTER NRW)

AUDIO CENTER NRW: „We und nicht nur to be“

„We und nicht nur to be“ stehe im Vordergrund beim neuen AUDIO CENTER NRW, erklären Julia Schutz und Thomas Schwahlen: „Unter einem Dach entstehen zweilandesweite Audioangebote, die nicht nur sich gegenseitig ergänzen, sondern komplementär zum Lokalfunk die ganze Medienlandschaft in Nordrhein-Westfalen stärken. ‚We‘ ist ein Bekenntnis zum Miteinander von NRW1 und ANTENNE NRW, ein Statement unserer diversen Teams sowie ein Anspruch, den wir gegenüber unseren Hörerinnen und Hörern sowie der ganzen Audio-Community haben.“

Julia Schutz und Thomas Schwahlen bei der Eröffnung des AUDIO CENTER NRW (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)
Julia Schutz und Thomas Schwahlen bei der Eröffnung des AUDIO CENTER NRW (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)

Medienminister Nathanael Liminski sagt: „Mediale Vielfalt, journalistische Unabhängigkeit und publizistische Reichweite – dafür setzen wir uns in der Medienpolitik als Landesregierung ein. Regional verankerte Medien stehen für journalistische Vielfalt und gute Arbeitsplätze. Das gemeinsame Engagement von NRW1 und ANTENNE NRW ist ein starkes Bekenntnis zum Medienstandort Köln. Dieses Investment zeigt: Audio ist Zukunft und der nordrhein-westfälische Hörfunk hat Zukunft.“

Nathanael Liminski und Julia Schutz (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)
Nathanael Liminski und Julia Schutz (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker ergänzt: „Köln hat als Medienstandort eine Spitzenposition in Deutschland. Die Entscheidung von ANTENNE NRW und NRW1, sich in Köln niederzulassen, stärkt diese Position. Zugleich tragen die Sender dazu bei, dass es landesweit noch mehr Radiominuten , made in Köln‘ gibt – ein Gewinn nicht nur für die breitaufgestellte Kölner Medienlandschaft, sondern vor allem für die Hörerinnen und Hörer.“

Felix Kovac, Nathanael Liminski, Henriette Reker, Julia Schutz und Tobias Schmid (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)
Felix Kovac, Nathanael Liminski, Henriette Reker, Julia Schutz und Tobias Schmid (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)

Dr. Tobias Schmid, Direktor der Landesanstalt für Medien NRW, führte weiter aus: „Das AUDIO CENTER NRW ist eine mutige und zukunftsweisende Investition in den schönsten Audiomarkt der Welt. Und das gilt natürlich auch für den Sender NRW1 mit seinem reichweitenstärksten UKW-
Sendestart seit Jahren. Wir freuen uns über die Bereicherung unseres Standortes, den zusätzlichen Beitrag zur Vielfalt in NRW und das Bekenntnis zum Radio und dem Journalismus.“

Blick ins NRW1-Studio im neuen AUDIO CENTER NRW (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)
Blick ins NRW1-Studio im neuen AUDIO CENTER NRW (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)

Die Gründungsgeschäftsführer und Gesellschafter von NRW1, Harald Gehrung und Felix Kovac, dankten abschließend: „Nur mit der Unterstützung von Politik und Medienanstalt, mit mutigen Gesellschaftern und engagierten Mitarbeitenden sowie vor allem mit unseren Hörern und Kunden können wir gemeinsam mehr Audio- Vielfalt in NRW schaffen.“

Julia Schutz und Felix Kovac im NRW1-Studio (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)
Julia Schutz und Felix Kovac im NRW1-Studio (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)

Im Anschluss an die offizielle Eröffnung feiern die geladenen Festgäste von ANTENNE NRW und NRW1 im Schokoladenmuseum Köln ihre große Party mit Star-DJ Flo Weiss. Beim Event werden Künstler:innen, Wirtschaftsvertreter:innen insbesondere aus Musik und Medien sowie Hörer:innen und Partner:innen der Audio-Brands erwartet.

Julia Schutz eroeffnet die Party mit Star-DJ Flo Weiss im Hintergrund (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)
Julia Schutz eroeffnet die Party mit Star-DJ Flo Weiss im Hintergrund (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)

ANTENNE NRW spielt die besten Hits aller Zeiten und richtet sich im Kern an Menschen zwischen 30 und 59 Jahren. Der Sender ist 2021 gestartet und landesweit via DAB+ zu hören. NRW1 als aktuelles Hit-Radio erreicht weite Teile Nordrhein-Westfalens via UKW. Das Hit-Radio mit „Maximum Musik!“ ist außerdem überall und digital für junge Erwachsene zwischen 20 und 39 Jahren digital zu hören.

Quelle: AUDIO CENTER NRW

Weiterführende Informationen


Weitere Fotos vom Eröffnungs-Event:

Eröffnung Audio Center NRW (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)
Eröffnung Audio Center NRW (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)
On Air-Licht im NRW1-Studio (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)
On Air-Licht im NRW1-Studio (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)
AUDIO CENTER NRW-Eröffnung (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)
AUDIO CENTER NRW-Eröffnung (Bild: © Marek Schirmer / RADIOSZENE)