4.411.390 Euro für Familien in Not: Das Ö3-Weihnachtswunder 2022 wurde wahr

Ö3 OE 3 Weihnachtswunder small minMehr als 4,4 Millionen Euro für Familien in Not in Österreich – das ist das Rekord-Spendenergebnis des Ö3-Weihnachtswunders 2022. 120 Stunden lang haben Robert Kratky, Gabi Hiller und Andi Knoll nonstop aus der Ö3-Wunschhütte am Bregenzer Kornmarktplatz gesendet und gegen eine Spende für den „Licht ins Dunkel-Soforthilfefonds“ die Musikwünsche der Ö3-Gemeinde erfüllt. Heute um 10.00 Uhr wurde das finale Spendenergebnis verkündet – das Ö3-Weihnachtswunder 2022 wurde wahr.

 

Ö3 Weihnachtswunder-Spendenstand (Bild: © Mila Zytka)
Ö3 Weihnachtswunder-Spendenstand (Bild: © Mila Zytka)

Highlights des Ö3-Weihnachtswunders 2022 Endlich wieder live vor Publikum hatte das Ö3-Weihnachtswunder 2022 einen besonderen Rahmen und mit dem Kornmarktplatz in Bregenz eine wunderbare Showbühne. Eröffnet wurde das Ö3-Weihnachtswunder am Montag, den 19. Dezember um 10.00 Uhr mit „Merry Christmas“ von Ed Sheeran & Elton John. „Hallelujah“ von Pentatonix war der meistgewünschte Song des Weihnachtswunders 2022 und der perfekte Abschluss, bevor heute um 10.00 Uhr Bilanz gezogen wurde.

Ö3-Weihnachtswunder-Dorf (Bild: © Hitradio Ö3/Martin Krachler)
Ö3-Weihnachtswunder-Dorf (Bild: © Hitradio Ö3/Martin Krachler)

Die Ö3-Moderator/innen Robert Kratky, Gabi Hiller und Andi Knoll haben 120 Stunden lang im gläsernen Studio durchmoderiert, unzählige Gäste begrüßt und dafür gesorgt, dass gemeinsam mit der Ö3-Gemeinde das ganze Land ein Stück näher zusammenrückt. Die besonderen Gäste haben für unvergessliche Live-Momente gesorgt: Sportfreunde Stiller, Josh., Sarah Connor, Chris Steger, Folkshilfe, Anna Sophie, Pia-Maria, Julian le Play, Prinz Grizzley & His Beargaroos, Reinhold & Laura Bilgeri, Cesár Sampson, die Philipp Lingg Band, Rian, Fäaschtbänkler und Wild Culture. Sie alle haben live in der Ö3-Wunschhütte performt und das Ö3-Weihnachtswunder 2022 zwischen Gänsehaut und Partystimmung unterstützt. Beim mittlerweile traditionellen „Ö3-Adventsingen“ – dieses Jahr mit Lemo, Ina Regen und Julian le Play & Band – waren zwei Stunden lang live die Lieblings-Weihnachtshits der Ö3-Gemeinde zu hören.

Ö3-Weihnachtswunde mit_Robert Kratky (Bild: © Hitradio Ö3/Martin Krachler
Ö3-Weihnachtswunde mit_Robert Kratky (Bild: © Hitradio Ö3/Martin Krachler

Überhaupt war sehr viel los in der Ö3-Wunschhütte: Ski-Star Katharina Liensberger, die Turmbläser „Sibner Partie“, Snowboard-Ass Alessandro Hämmerle und viele mehr haben das Ö3-Weihnachtswunder besucht. Und für eine ganz besondere Atmosphäre haben vor allem die vielen tausend Menschen gesorgt, die das Ö3-Studio am Kornmarktplatz in den 120 Stunden besucht haben.

Ö3 Weihnachtswunder mit Gabi Hiller (Bild © Hitradio Ö3 Martin Krachler)
Ö3 Weihnachtswunder mit Gabi Hiller (Bild © Hitradio Ö3 Martin Krachler)

Unter dem Motto „Tu was fürs Ö3-Weihnachtswunder“ hat die Ö3-Gemeinde das Ö3-Weihnachtswunder auch heuer auf kreative Art und Weise unterstützt und viele Ideen umgesetzt, um Spenden zu sammeln – alleine, gemeinsam mit Freund/innen oder Arbeitskolleg/innen, in der Nachbarschaft oder im Verein. So konnten im ganzen Land besondere Zeichen des Zusammenhalts gesetzt werden.

Ö3-Weihnachtswunder mit Andi Knoll (Bild: © Hitradio Ö3/Martin Krachler)
Ö3-Weihnachtswunder mit Andi Knoll (Bild: © Hitradio Ö3/Martin Krachler)

Zwischenbilanz Ö3-Wundertüte: Gespendete Handys brachten bisher 300.000,– Euro Ö3-Senderchef Georg Spatt verkündete heute außerdem eine erste Zwischenbilanz der Ö3-Wundertüte 2022: 300.000 Euro für Familien in Not in Österreich sind bisher zusammengekommen. Hitradio Ö3 rief heuer bereits zum 18. Mal ganz Österreich auf, alte Handys umweltgerecht zu entsorgen und damit bargeldlos für Familien in Not in Österreich zu spenden. Die Ö3-Wundertüte legt so seit vielen Jahren die Basis für verlässliche Hilfe

Ö3-Weihnachtswunder-Ö3-Adventsingen (Bild: © Hitradio Ö3/Mila Zytka)
Ö3-Weihnachtswunder-Ö3-Adventsingen (Bild: © Hitradio Ö3/Mila Zytka)

Hitradio Ö3 bedankt sich bei allen Hörer/innen für eine Spendensumme (Ö3-Weihnachtswunder und Ö3-Wundertüte) von 4.711390 EURO für Familien in Not und wünscht allen ein schönes Weihnachtsfest!

Quelle: Pressemeldung von Ö3

Weiterführende Informationen

 

XPLR: MEDIA Radio-Report