Neues vom Musikmarkt: Philip Selway “Check For Sign Of Life“

Veröffentlicht am 13. Nov. 2022 von unter Airplay-Tipps

Philip Selway – Gründungsmitglied und Schlagzeuger von  Radiohead – kündigt sein drittes Studio-Soloalbum “Strange Dance” an (24. Februar 2023).

Nach dem akustischen “Familial” (2010) und “Weatherhouse” (2014) setzt Selway auf “Strange Dance” sein ganzes Können und Wissen ein, das er in den letzten zehn Jahren bei seiner Soloarbeit außerhalb von Radiohead gesammelt hat. Die Klanglandschaft, produziert von Marta Salogni, besteht aus einer Mischung aus Streichern, Bläsern und synthetischen Klängen, die von einer kleinen Gruppe von Musiker*innen unterstützt werden, zu denen Hannah Peel, Adrian Utley, Quinta, Valentina Magaletti und Laura Moody gehören. Im Vordergrund dieser Vereinigung musikalischer Stimmen stehen 10 Songs, die Selway zu Hause am Klavier und an der Gitarre geschrieben hat.

Während sich “Strange Dance” entfaltet, führt es das Publikum durch verschiedene Wetterlagen und Jahreszeiten, wobei die Platte jederzeit eine spezielle Lebendigkeit und Wärme sowie ein Gefühl von Optimismus und Hoffnung ausstrahlt. So auch auf der ersten Single “Check for Signs Of Life”. Selway: „Much has changed in the world since I last released any music or played live. Check For Signs Of Life taps into the sense of displacement that we experience as we pass through these periods of great change.”

Tags: