Neue Führungsriege bei der NRJ-Gruppe

Veröffentlicht am 26. Nov. 2008 von unter Deutschland

Christophe Montague wird Leiter der internationalen Aktivitäten

Norbert Seuß kehrt zurück

Martin Liss ist neuer Station Manager von ENERGY Berlin

Patricia Baehr wird kaufmännische Leiterin der Radio NRJ GmbH

Christophe MontagueChristophe Montague, seit 3.11. bereits Geschäftsführer der Radio NRJ GmbH, wurde von der französischen NRJ Gruppe zum Leiter der internationalen Aktivitäten ernannt. Im Vordergrund seiner Tätigkeit wird die Strukturierung und weitere Expansion des internationalen Geschäftsbereichs der NRJ Gruppe stehen.

Norbertt SeussNorbert Seuß (Bild rechts) kehrt mit sofortiger Wirkung zu ENERGY zurück. Bei der Radio NRJ GmbH übernimmt er als Direktor für Sonderaufgaben Projekte im medienpolitischen und operativen Bereich. Dazu gehört unter anderem die operative Leitung des Senders in Hamburg, wo sich auch sein Dienstsitz befindet.

Martin Liss (Bild links) übernimmt als Managing Director die Leitung von ENERGY Berlin. Der 40-Jährige war zuvor unter anderem sechs Jahre lang als Creative Director und stellvertretender Programmdirektor bei BigFM beschäftigt, zuletzt war er Direktor für Programm und Inhalte bei MFD Mobiles Fernsehen Deutschland.

Patricia Baehr übernimmt ab 1. Dezember die kaufmännische Leitung der Radio NRJ GmbH und wird damit Nachfolgerin von Marcus Karle. Baehr arbeitet bereits seit mehr als 8 Jahren bei ENERGY Berlin, wo sie unter anderem für die kaufmännische Leitung des Hauptstadtsenders verantwortlich war. Marcus Karle verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Link:
NRJ

Kommentar hinterlassen