Vittorio Nobile verlässt Antenne Koblenz

Veröffentlicht am 30. Nov. 2011 von unter Deutschland

Doreen Gesierich ist neue Geschäftsführerin der Antenne Koblenz. Vittorio Nobile ver­lässt den Sender mit sofor­ti­ger Wirkung.

Doreen Gesierich ist neue Geschäftsführerin der Antenne Koblenz GmbH. Die 35 jährige übernimmt zusätzlich zu der Geschäftsführung von Antenne Bad Kreuznach die Geschäftsführung in Koblenz. Doreen Gesierich begann ihre Karriere im Radio im Marketing von Radio Cottbus und ist seit dem Jahr 2008 Geschäftsführerin der Antenne Bad Kreuznach. Unter ihrer Führung entwickelte sich Antenne Bad Kreuznach zum meistgehörten Radiosender in der Region.

Doreen Gesierich

Doreen Gesierich

Doreen Gesierich: „Ich freue mich auf meine neue Aufgabe in Koblenz. Bei zahlreichen Besuchen in der Vergangenheit habe ich diese Stadt lieben gelernt. Mit dem Team von Antenne Koblenz werden wir auch in Zukunft ein Radioprogramm machen, bei dem die Menschen der Region im Mittelpunkt stehen.“

Antenne Koblenz ist Bestandteil der Lokalradiogruppe in Rheinland-Pfalz, dem Saarland und in Brandenburg mit insgesamt 14 lokalen Radiosendern.

Stephan Schwenk, geschäftsführender Gesellschafter der Radio Group und von Antenne Koblenz: „Wir freuen uns darüber, dass wir mit Frau Gesierich eine ausgewiesene Fachfrau für die Geschäftsführung gewinnen konnten. Antenne Koblenz ist eines der Flaggschiffe in unserer Gruppe und war der erste Lokalsender, den wir im Jahr 2003 in Rheinland-Pfalz gegründet haben. Wir sind überzeugt davon, dass sich Antenne Koblenz unter der Führung von Frau Gesierich auch in Zukunft weiter positiv entwickeln wird.“

Die Radio Group GmbH ist das aktuell am schnellsten wachsende Medienunternehmen im deutschen Radiomarkt. Insgesamt beschäftigt die Radio Group und die von ihr betriebenen Lokalsender über 200 Mitarbeiter. In den nächsten Wochen startet mit dem Eifelradio ein neuer Lokalsender für die Region Daun/Bitburg.

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,