Radio NORA mit Hits & Oldies auf Kurs

Veröffentlicht am 09. Mrz. 2011 von unter Pressemeldungen

Radio NORADas Team von Radio NORA kann sich über ein gutes Ergebnis bei der aktuellen Media-Analyse ma Radio 2011/ I freuen: In der Durchschnittsstunde schalten 58.000 Menschen1 den Sender ein, pro Tag erreicht Radio NORA 390.000 Hörer2.

Das Erfolgsrezept des Senders:  Die einmalige Mischung aus aktuellen Hits & Oldies und die Musikkompetenz der Moderatoren. „Ich freue mich über dieses gute, solide Ergebnis. Unsere Moderatoren lieben Musik und das lieben unsere Hörer. Dafür herzlichen Dank an alle, die uns einschalten“, so Radio NORA-Geschäftsführer Klaus Gräff über die aktuellen Ergebnisse der Media-Analyse.

*Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma) erhebt zwei Mal pro Jahr das Radionutzungsverhalten einer ausgewählten Personengruppe. Auf der Basis dieser Resultate erfahren die privaten und öffentlich-rechtlichen Sender, wie viele Hörer ihre Programme verfolgen.

Die „ma RADIO 2011/I“ arbeitet dabei erstmals mit neuen Konventionen, die die Verweildauer, die Hördauer und die Marktanteilsberechnungen betreffen. Zudem werden erstmals die Planungsdaten (p-Werte) auf Basis Montag bis Freitag, Samstag und Sonntag dargestellt. Der bisherige Durchschnittswert Montag bis Samstag entfällt.

Aufgrund dieser Neuerungen können die aktuellen ma-Ergebnisse nicht mit den vorherigen ma-Daten nach alten Konventionen verglichen werden.

1 ma 2011/ I (p-Werte), Hörer pro Durchschnittsstunde, Mo-Fr, 6-18 Uhr (Bruttoreichweite), Grundgesamtheit “Deutschsprachige Bevölkerung ab 10 Jahren”

2 ma 2011/ I, Hörer pro Tag, Mo-Fr, Grundgesamtheit “Deutschsprachige Bevölkerung ab 10 Jahren”

Kommentar hinterlassen

Tags: ,