Radio TEDDY sendet bald auch in Schwerin auf 102,9 MHz

Veröffentlicht am 30. Sep. 2010 von unter Deutschland

Radio-Teddy-1068Die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV) hat sich am 29. September entschieden, die Frequenz 102,9 MHz in Schwerin an Radio TEDDY zu vergeben. Das Programm ist für Kinder und heranwachsende Jugendliche im Alter von 6 bis 12 Jahren und wendet sich aber auch an Eltern und alle, die Kinder und Jugendliche privat oder beruflich erziehen oder betreuen. Das Programm wird derzeit in Berlin und Teilen Brandenburgs sowie in Kassel über UKW ausgestrahlt und ist zudem über Kabel und Satellit zu empfangen.

Außer Radio TEDDY hatten sich auch die Veranstalter des Programms „sunshine live“ mit dem Programmformat elektronische Musik beworben. Laut der Medienanstalt hat sich der Medienausschuss sich seine Entscheidung nicht leicht gemacht, da beide Angebote eine Bereicherung für die private Hörfunklandschaft in Mecklenburg-Vorpommern darstellen würden. Am Ende habe sich aber Radio TEDDY in einer knappen Mehrheitsentscheidung gegen seinen Mitbewerber durchgesetzt.

Radio TEDDY will voraussichtlich Ende Oktober in Schwerin auf Sendung zu gehen. „Über die Entscheidung der Medienanstalt freuen wir uns wahnsinnig“, sagt Radio TEDDY Geschäftsführerin Katrin Helmschrott. „Das ist für die wirtschaftlich erfolgreiche Zukunft von Radio TEDDY ein wichtiger Schritt.“

Radio TEDDY plant lokalisierte Informationen aus Schwerin. Das Regionalisierungskonzept mit Service und Veranstaltungstipps soll sich nach den lokalen Bedürfnissen der Kinder in Schwerin und deren Familien ausrichten.

Radio TEDDY ist zu hören auf UKW 106.8 MHz im Sendegebiet Berlin-Brandenburg, auf UKW 91,7 MHz in Kassel, in Schwerin zukünftig auf UKW 102,9 MHz, europaweit über Astra digital und im Internet auf www.radioteddy.de.

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,