WDR beteiligt sich am JugendMedienEvent 2010

Veröffentlicht am 20. Sep. 2010 von unter Pressemeldungen

WDRDer WDR beteiligt sich in diesem Jahr am JugendMedienEvent, das 500 jungen Medienmachern vom 23. bis 26. September Einblicke in die Berufswelt der Medienbranche bietet. Im Mittelpunkt stehen Diskussionsrunden mit hochkarätigen Gästen, Redaktionsbesuche, Vorträge und Workshops mit Profi-Medienmachern in verschiedenen Kölner Medienunternehmen. Veranstalter ist der Verein Junge Presse. Die Schirmherrschaft haben Bundesbildungsministerin Annette Schavan, NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, WDR-Intendantin Monika Piel und Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für Politische Bildung.

Der WDR empfängt rund 250 Teilnehmer zu Redaktionsbesuchen und Workshops. Am Freitag, 24. September, erhalten sie Einblicke in die Redaktionen und Abläufe von 1LIVE, Monitor, Studio Köln, einsfestival, wdr.de, der Pressestelle und der für die Programmvolontäre zuständigen Aus- und Fortbildungsredaktion. Darüber hinaus bietet der WDR vier exklusive Führungen durch seine Fernseh- und Hörspielstudios an. Am Samstag, 25. September, veranstaltet der WDR ganztägige Workshops zu folgenden Themen: „StrgAltEntf – Müssen journalistische Sorgfalt und Qualität neu definiert werden?“ und „Radio und Fernsehen im Selbstversuch“.

Interessierte junge Medienmacher im Alter von 14 bis 27 Jahren haben noch die Möglichkeit, sich einen der begehrten letzten Teilnehmerplätze zu sichern. Informationen und Anmeldung unter www.jugendmedienevent.de oder telefonisch unter 0201 2480 349.

Link
Jungmedienevent 2010

Kommentar hinterlassen

Tags: ,