Wedel Software

radio 88.6 übernimmt die UKW-Frequenzen von lounge.fm in Oberösterreich

Der österreichische Privatsender radio 88.6 aus Wien-Heiligenstadt mit dem Claim „So rockt das Leben“ erweitert sein UKW-Sendegebiet um das Bundesland Oberösterreich.

radio 88.6Nach dem erfolgreichen Start in der Steiermark im Januar 2023 (RADIOSZENE berichtete) setzt radio 88.6 seinen Expansionskurs fort und sendet nun auch auf drei UKW-Frequenzen in Oberösterreich. Sie stammen vom Privatsender lounge.fm, der nur noch die Wiener Frequenz 93.6 MHz behalten hat und österreichweit via DAB+ zu Empfangen ist.  Der Startschuss für das neue 88.6-Sendegebiet findet heute mit dem spektakulären Konzert der Band Volbeat auf der Burg Clam statt.

radio 88.6 hat sich über die eindeutige Musikfarbe als führender Rockradiosender in Österreich etabliert. Seit vielen Jahren ist das Radioprogramm von 88.6 über DAB+ und online in ganz Österreich empfangen. Jetzt ist er zusätzlich auch auf folgenden UKW-Frequenzen in Oberösterreich zu hören:

  • 102 MHz
  • 95,8 MHz
  • 90,6 MHz

Ralph Meier-Tanos, Geschäftsführer von radio 88.6 und gebürtiger Oberösterreicher, zeigt sich besonders erfreut über das neue Sendegebiet: „Bislang konnte man radio 88.6 nur im Grenzgebiet zu Niederösterreich und natürlich über DAB+ und Streaming empfangen. Wir sind sehr stolz und aufgeregt, unseren bereits treuen Hörern jetzt auch unser einzigartiges Rockprogramm in fast ganz Oberösterreich über UKW bieten zu können. Mit der Erweiterung unseres Sendegebiets möchten wir noch mehr Menschen mit unserer Musik und unseren Inhalten erreichen. Der Startschuss mit dem Konzert von Volbeat auf der Burg Clam ist ein perfekter Auftakt für unsere Präsenz in Oberösterreich. Wir sind bereit, gemeinsam mit unseren Hörern in Oberösterreich zu rocken!“

GF Ralph Meier-Tanos und Programmdirektor Thomas Korponay-Pfeifer (Bild: © radio 88.6)
GF Ralph Meier-Tanos und Programmdirektor Thomas Korponay-Pfeifer (Bild: © radio 88.6)

Thomas Korponay-Pfeifer, Programmdirektor von radio 88.6: „Wir wissen natürlich, dass auch und vor allem Oberösterreich ein hervorragendes Pflaster für Rockmusik ist und freuen uns sehr. Willkommen in der Familie! 88.6 ist ein Rockradio von Fans für Fans, und unser Versprechen an alle Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher lautet: Wir wollen mit euch gemeinsam das Leben rocken.“

GF Ralph Meier-Tanos und GF RadioCom Günther Zögernitz (Bild: © radio 88.6)
GF Ralph Meier-Tanos und GF RadioCom Günther Zögernitz (Bild: © radio 88.6)

Günther Zögernitz, Geschäftsführer RadioCom der Vermarktungsplattform von radio 88.6: „radio 88.6 avanciert nun zu einem unwiderstehlichen Werbepartner. Das erweiterte Sendegebiet öffnet ungeahnte Potenziale für Werbetreibende, die nun in der Lage sind, ihre Zielgruppe in Oberösterreich effektiv zu erreichen. Ein breites Publikum wird somit die Chance erhalten, Produkte und Dienstleistungen unserer Kunden aufs Beste kennenzulernen. Doch diese erweiterte Präsenz bietet weit mehr als nur eine bloße Werbefläche. Sie eröffnet eine riesige Spielwiese für kreative Werbekampagnen, die die Massen fesseln und begeistern werden. Egal ob etablierte Marken oder aufstrebende Unternehmen – radio 88.6 garantiert eine verstärkte Markenpräsenz, die in den Köpfen der Hörerinnen und Hörer verankert bleibt. radio 88.6 – Lassen Sie Ihre Werbung die Herzen der Hörerinnen und Hörer erobern!“

Alle Frequenzen von radio 88.6 (Stand 29. Juni 2023)

Wien und Umgebung:

  • 88,6 MHz Wien
  • 100,8 MHz St. Pölten

Niederösterreich

  • 103,3 MHz Mostviertel / Melk
    • 96,0 MHz Oed
    • 102,2 MHz Lunz am See
    • 106,1 MHz Scheibbs
    • 102,7 MHz Traisen
    • 106,6 MHz Waidhofen/Ybbs
    • 106,8 MHz Gemeindealpe
    • 101,6 MHz Rittmannsberg
  • 106,7 MHz Niederösterreich Süd / Wiener Neustadt
    • 92,6 MHz Alland
    • 100,2 MHz Baden
    • 98,2 MHz Neunkirchen
    • 91,1 MHz Bruck/Leitha
    • 89,6 MHz Kulmariegel
  • 104,9 MHz Waldviertel / Weitra
    • 107,4 MHz Gföhl
    • 101,6 MHz Horn
    • 106,2 MHz Krems
    • 96,4 MHz Waidhofen/Thaya
    • 96,6 MHz Zwettl
  • 101,0 MHz Weinviertel
    • 101,0 MHz Ernstbrunn / Leiser Berge
    • 104,7 MHz Hollabrunn

Burgenland

  • 106,3 Mattersburg
  • 96,6 Jennersdorf
  • 105,5 Süd-Burgenland

Oberösterreich

  • 102,0 MHz Linz
  • 90,6 MHz Freistadt
  • 95,8 MHz Wels
  • 90,6 MHz Gmunden
  • 99,4 MHz Steyr

Steiermark

  • 104,6 MHz Graz

Quelle: radio 88.6

Weiterführende Informationen