Radio Arabella Oberösterreich mit neuem Morgenshowmoderator

Veröffentlicht am 16. Jan. 2022 von unter Österreich

Schlüsselübergabe bei Radio Arabella Oberösterreich. Der Privatradiosender geht mit einem neuen Morgenshow-Moderator für den „Mehr Musik Morgen“ ins neue Jahr. Das Morgenshow-Team rund um den neuen Anchor Matthias Moser bringt ab heute das Bundesland von 5.00 bis 9.00 Uhr gut gelaunt in den Tag.

Matthias Moser (Bild: ©Radio Arabella)

Matthias Moser (Bild: ©Radio Arabella)

Der neue Morgenshow-Moderator von Radio Arabella Oberösterreich, Matthias Moser, ist im Salzkammergut aufgewachsen und hat – wie es sich für einen echten Radiomacher gehört – bereits als Kind mit Kassettenrekorder und Mikrofon Musiktitel publikumswirksam an- und abmoderiert. Neben seiner jungen DJ-Karriere heuert der damalige Schüler beim Sendestart 1999 von Radio Salzkammergut an und macht knapp 10 Jahre später sein Hobby zum Beruf. Nach namhaften Radiostationen – zuletzt Liferadio – ist der 40-Jährige bei Radio Arabella, DEM Erwachsenensender Oberösterreichs, angekommen.

Nadja Vogel, die vormalige Morgenshow-Moderatorin, geht in Bildungskarenz und übergibt den Sendestudio-Schlüssel an Matthias Moser, der gemeinsam mit dem Arabella-Programmteam ab 10. Jänner „Kulthits und das Besten von heute“ und alle wichtigen Informationen für Oberösterreich ans Bett und an den Frühstückstisch liefert.

Nadja Vogel und Matthias Moser bei der Schlüsselübergabe (Bild: ©Radio Arabella)

Nadja Vogel und Matthias Moser bei der Schlüsselübergabe (Bild: ©Radio Arabella)

Nicht genug von den vielen „Ms“ kriegt der Sender zu Mosers Einstand. So wird rund um den „Mehr Musik Morgen mit Matthias Moser“ das tägliche „M-Spiel“ gefeiert und dem Wochenstart mit dem „Montags-Motivationssong“ der angedichtete Schrecken genommen.

Quelle: Radio Arabella-Pressemeldung

Weiterführende Informationen

Tags: , , ,