Läuft: 100,5 DAS HITRADIO. baut Marktführerschaft weiter aus

Veröffentlicht am 01. Apr. 2020 von unter Pressemeldungen

Mit 435.000 Hörern, die regelmäßig einschalten, bleibt 100,5 DAS HITRADIO. privater Marktführer im Westen von Nordrhein-Westfalen. „Nach der heute in Frankfurt am Main veröffentlichten Media-Analyse (ma 2020 Audio I) konnten wir den Weitesten Hörerkreis (WHK) sogar noch weiter ausbauen“, freut sich Oliver Laven, Geschäftsführender Direktor von 100,5 DAS HITRADIO. und der vermarktenden regioMEDIEN AG.

Am stärksten sind die Zuwächse im WHK mit fast 10% in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Auch die Stundenreichweite steigt zum Teil deutlich: 35.000 Hörer schalten in einer durchschnittlichen Stunde 100,5 DAS HITRADIO. ein. Auch hier ist der Anstieg in der Kernzielgruppe am größten. Die Tagesreichweite bleibt mit rund 200.000 Hörern auf hohem Niveau stabil, bei den 14- bis 49-Jährigen ist sie leicht gestiegen.

Die Erhebung, bei der bundesweit rund 70.000 Menschen befragt werden, zeigt auch, dass Radio nach wie vor das am längsten genutzte tagesaktuelle Medium ist. Und seit Beginn der Coronakrise sind insbesondere die Webradiozugriffe noch einmal sprunghaft gestiegen. Das belegen aktuelle Auswertungen. Die Menschen vertrauen dem Radio als Informationsquelle mehr denn je und hören aktuell noch deutlich länger zu als sonst.

„Vielen Dank an unsere Hörer und unser engagiertes Team“, sagt Chefredakteur Tim Gorgels, der gerade zusammen mit seinem Team den „100,5 LieferDienst“ ins Leben gerufen hat, um Hörer in Quarantäne mit Lebensmitteln und allem Wichtigen zu versorgen. Alle Infos zur Aktion finden Sie auf dashitradio.de.

Facebook Kommentare

Tags: , , , ,