Neues vom Musikmarkt:  Van William – Revolution

Veröffentlicht am 14. Jan. 2018 von unter Airplay-Tipps, Musik

Mit Van William meldet sich zu Beginn des Jahres ein in Deutschland noch recht unbekannter amerikanischer Singer Songwriter zu Wort.

Songwriting ist für den jungen Süd-Kalifornier offenbar eine Art Therapie. Eine Sitzung mit sich selbst; eine Konfrontation mit seinen Emotionen, Problemen und Sorgen. Im Falle des 33-jährigen Newcomers: mit Liebeskummer. Die Single „Revolution“ entstand, wie er sagt, nachdem er zum ersten Mal in seinem Leben so richtig an Herz-Schmerz litt, in Zusammenarbeit mit First Aid Kit.

Und wie so häufig, ist dieser Zustand auch bei ihm die perfekte Voraussetzung, um tolle Musik zu schreiben. Dazu kommt: Jede Note, jede Silbe des warmkehligen Sängers verdeutlichen die ganz besondere Individualität des Künstlers. Da ist es kein Wunder, dass er sich, nach zwei Bandprojekten – bei den Indie-Rock-Bands Waters und Port O’Brien – jetzt auf Solokurs begibt.

Bereits bei der Single „Revolution“ wird schnell klar: Die Folk-Pop- und Singer/Songwriter-Szene ist um ein großes Talent reicher. Van William geht im März 2018 gemeinsam mit First Aid Kid auf Deutschland-Tour.

Tourdaten: 

  • 08.03.2018 Berlin, Columbiahalle
  • 10.03.2018 Hamburg, Große Freiheit

Weiterführende Informationen

Kommentar hinterlassen

Tags: