Radio 105 mit neuer Website online

Veröffentlicht am 02. Sep. 2013 von unter Pressemeldungen, Schweiz

Studio von Radio 105-big

105.ch – „Wir sind die Zukunft“: Die neue Website von Radio 105 ist seit heute online. Als erster nationaler Medienbetreiber setzt der Sender ein Konzept um, welches von Experten als globales Zukunftsmodell für Radio-Webseiten eingeschätzt wird.

Der Nutzer kann in Echtzeit immer und überall auf sämtliche Inhalte von Radio 105 zugreifen, diese nochmals anhören oder kommentieren und natürlich via Social Media mit Freunden teilen. Für Werbekunden besonders interesssant: Die immer wichtiger werdende Mobile-Werbung ist fixer Bestandteil der Seite.

Screenshot der Webseite von Radio 105Das Herzstück der neuen Website ist der „Live Feed“: In Echtzeit kann der gesamte Output von Radio 105 mit verfolgt und individuell weiterverbreitet werden.  Songs, Inhalte aus Live-Sendungen, Posts auf Sozialen Netzwerken, redaktionelle Online-Beiträge und Werbung sammeln sich chronologisch im Live-Feed und zwar in Echtzeit. Mit anderen Worten: Alles, was im Radio zu hören ist, wird gleichzeitig auf der Website angezeigt.

Das verändert alles: Im Digitalfernsehen verpasst man nichts mehr, dank einer Aufnahmeoption. Hörer/Innen von Radio 105 dürfen nun den gleichen Service in Anspruch nehmen und haben die Möglichkeit, alles was publiziert wurde, chronologisch bis weit in die Vergangenheit zurückverfolgen, anzuhören und mit einem Klick zu teilen.

Gespielte Musik direkt kaufen und in Song-Videos reinschauen: Die Zusatz-Services vereinfachen den Usern lästige Recherche-Arbeiten und sind fast unendlich erweiterbar. Zudem haben alle Web-Channels von Radio 105 (Dope, Hit, Rock, Love, DJ Night, Classics) einen eigenen Live-Feed. Damit steht der neue Service für alle 105-Streams zur Verfügung.

Gleichzeitig geht die neu entwickelte Website gradlinig auf die mobile Nutzung ein. Egal welches Gerät man bevorzugt, mit jedem ist der gesamte Inhalt von 105.ch inklusive aller Services abrufbar, mobil und zu Hause. Dank dieser Entwicklung gehören systemabhängige Applikationen der Vergangenheit an. Es wir einfacher!

Entwickelt und umgesetzt wurde die neue Website vom jungen, erfolgreichen Zürcher Unternehmen allink.

 

Das sagen die Macher:

Radio105-Inhaber Daniel HArtmann (liinks) mit Giuseppe Scaglion (Foto: Radio 106)

Radio105-Inhaber Daniel Hartmann (links) mit Giuseppe Scaglion (Foto: Radio 105)

Giuseppe Scaglione, Geschäftsführer Radio 105: „Mit der neuen Website führen wir konsequent unsere Digitalisierungsstrategie weiter. Gleichzeitig dürften wir wohl in der Schweizer Radiolandschaft neue Maßstäbe setzen, sei es konzeptionell, technisch oder beim Design. Wir haben mit der Firma allink den richtigen Partner gefunden, um ein solch‘ innovatives und ehrgeiziges Projekt anzudenken und dann umzusetzen.“

Mike Walder, Geschäftsführer allink: „Die Website wurde mit den neusten HTML5-Features umgesetzt. Eine offene Verbindung pro aktivem Besucher erlaubt es uns, neue Timeline Elemente in Echtzeit in deren Webbrowser darzustellen. Dank der Responsive Design Technologie sind alle Inhalte auch auf gängigen Smartphones und Tablet-Computern zugänglich.“

Paola Libera, Marketingleiterin Radio 105: „Auf 105.ch sind die Werbemittel keine Randerscheinung. Sie werden mitten drin im Radioprogramm platziert und sind somit Teil des „Geschehens“ auf der Site. Dadurch können die Banners auf jedes Device mittransportiert werden.“

Quelle: Pressemitteilung Radio 105

 

 

Kommentar hinterlassen

Tags: