STUDIO GONG erwirbt Anteile der Abendzeitung bei Radio Gong in München und Nürnberg

Veröffentlicht am 11. Aug. 2011 von unter Pressemeldungen

Die STUDIO GONG GmbH & Co. Studiobetriebs KG übernimmt Anteile der Abendzeitung GmbH & Co. KG an den baye- rischen Radiosendern Radio Gong in München und Radio Gong in Nürnberg. Hintergrund ist der Rückzug der Abendzei- tung aus seinen Hörfunkanteilen an diesen lokalen Standorten, um sich auf das eigene Verlagsgeschäft in München zu konzentrieren. Die Bayerische Landesmedienzentrale für Neue Medien (BLM) hat in der Sitzung des Medienrates vom 21.07.2011 die Genehmigung für den jeweiligen Anteilserwerb ausgesprochen.

An Radio Gong in München übernehmen die Gesellschafter STUDIO GONG, SV Teleradio, AVE, Radio für die Frau und die Firma Lirek die Gesellschafteranteile der AZ in Höhe von 24,6 %. Als bislang größter Einzelgesellschafter von Radio Gong in München stockt STUDIO GONG nun ihre Anteil von 29 % auf insgesamt 42 % der Gesellschaftsanteile auf.

In Nürnberg übernimmt STUDIO GONG den 51 %-igen Anteil der AZ an Radio Gong und ist nun alleiniger Gesellschafter des Senders. Radio Gong wiederum ist Gesellschafter und Programmanbieter im Funkhaus Nürnberg, bei dem auch die NEUE WELLE mit Radio Charivari und die Nürnberger Nachrichten mit Radio F gleichermaßen Gesellschafter sind. Diese drei Programme werden zusammen mit dem Programm Hitradio N 1 von dem Gemeinschaftsunternehmen Funkhaus Nürn- berg betrieben.

„Wir bedauern sehr, dass sich mit der AZ ein langjähriger Mitgesellschafter aus den beiden Unternehmen zurückzieht, mit dem wir immer ein sehr konstruktive Zusammenarbeit und ein gemeinsames Verständnis für die Radioentwicklung hatten“, so Philipp von Martius, Geschäftsführer der STUDIO GONG. „ Wir sind jedoch froh, dass durch den Erwerb der Anteile eine Lösung gefunden wurde, die auf der Grundlage erprobter Partnerschaften im jeweiligen Gesellschafterkreis eine nach- haltige Unternehmensentwicklung ermöglicht.“

Link
www.studio-gong.de

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,