RADIO BOB! rockt die ma 2022 Audio I: Deutschlands meistgehörtes Rockradio

Veröffentlicht am 30. Mrz. 2022 von unter Pressemeldungen

Mit einem Zuwachs bei den Hörern pro Tag auf 3,123 Millionen¹ (vgl. ma 2021 Audio) behauptet RADIO BOB! seine Position als reichweitenstärkste Rock-Audiomarke Deutschlands. Seine Bekanntheit konnte RADIO BOB! ebenfalls noch steigern: Mit einem WHK von 6.362.000² begrüßt RADIO BOB! fast eine halbe Million neue Rockbotschafter in seinen Reihen. Gleichzeitig ist ein Wandel erkennbar: Die Hörer schalten längst nicht mehr nur über UKW in Hessen und Schleswig-Holstein ein, sondern immer stärker auch über andere Empfangswege wie DAB+ und Internet – und das in ganz Deutschland: Dies geht aus den aktuellen Ergebnissen der ma 2022 Audio I hervor, die neben den klassischen UKW-Werten auch die Digital-Reichweite der Radiosender konvergent erhebt und ausweist. Demnach erreicht die Marke RADIO BOB! über ihre unterschiedlichen Empfangswege 7,460 Mio. Kontakte pro Tag³ .

Jan-Henrik Schmelter (Bild: ©RADIO BOB!)

Jan-Henrik Schmelter (Bild: ©RADIO BOB!)

„RADIO BOB! ist klar die beliebteste Rock-Audiomarke Deutschlands, das ist ein unglaubliches Ergebnis“, so Programmgeschäftsführer National Jan-Henrik Schmelter. „Es bereitet mir, meinem Geschäftsleitungskollegen Martin Hülsmann und dem gesamten Team von RADIO BOB! wahnsinnig viel Freude, unsere Rockbotschafter-Community in ganz Deutschland stetig weiter zu vergrößern. Dabei ist es egal, ob die Hörer über UKW in Schleswig-Holstein und Hessen einschalten oder anderswo RADIO BOB! über Internet oder insbesondere über DAB+ hören, deutschlandweit rocken die BOB-Fans zu unserem Programm. Unsere Hörer haben uns durch die gesamte Pandemie treu begleitet und trotz der pandemie-bedingten Einschränkungen und Veranstaltungsabsagen ist es uns gelungen, RADIO BOB! als Marke erlebbar zu machen. Am Ende freuen wir uns einfach, diese Nachricht mit unseren Hörern zu teilen: Wir sind und bleiben Deutschlands größte Rock-Audiomarke, dank Euch! Darauf ist das gesamte Team verdammt stolz! Wir können es kaum erwarten, in diesem Jahr wieder mit unseren treuen und auch vielen neu gewonnenen Hörern auf Veranstaltungen zu rocken.“

Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma) erhebt zwei Mal pro Jahr das Radionutzungsverhalten einer ausgewählten Personengruppe. Auf der Basis dieser Resultate erfahren die privaten und öffentlich-rechtlichen Sender, wie viele Hörer ihre Programme verfolgen.

_______________________________________

¹ ma 2022 Audio I, Hörer pro Tag, Mo-Fr, 6-18 Uhr (2.745.000 RADIO BOB! Audio Total, 378.000 RADIO BOB! rockt Schleswig-Holstein (klassisch)), Dspr. Bev. 14+

² ma 2022 Audio I, WHK, Mo-So, klassisch (5.280.000 RADIO BOB!, 1.082.000 RADIO BOB! rockt Schleswig-Holstein), Vgl. ma 2021 Audio, Dspr. Bev. 14+

³ ma 2022 Audio I, Kontakte pro Tag, Mo-Fr, 6-18 Uhr (6.523.000 RADIO BOB! Audio Total, 937.000 RADIO BOB! rockt Schleswig-Holstein (klassisch)), Dspr. Bev. 14+

Quelle: Bob-Pressemitteilung

Tags: , ,