Trotz kleinerem Konzessionsgebiet bleibt Energy Zürich vorne

Veröffentlicht am 20. Jul. 2010 von unter Pressemeldungen

Energy Zürich steht bei den Hörern nach wie vor hoch im Kurs. Trotz des seit 1. Januar 2010 kleineren Konzessionsgebiets ist Energy Zürich zusammen mit Radio 24 weiterhin das führende Schweizer Privatradio in der werberelevanten Zielgruppe. Das zeigen die heute von der Publicadata veröffentlichten Hörerzahlen fürs erste Halbjahr 2010. Bei den jungen Zielgruppen bleibt Energy Zürich unangefochten Marktführer.

Energy Zürich wurde im ersten Halbjahr 2010 in der Deutschschweiz täglich von 264‘000 Personen gehört (Mo-Fr, 24h). Obwohl das Sendegebiet seit Anfang Jahr ein Drittel kleiner ist als zuvor, hat Energy Zürich gegenüber der gleichen Periode des Vorjahrs nur unwesentlich an Hörern verloren. Damit liegt Energy Zürich hinter Radio 24 (311‘000 Hörer) an zweiter Stelle und damit vor Radio Zürisee mit 230‘000 täglichen Hörern und deutlich vor Radio 1 mit lediglich 113‘000 Hörern.

«Wir sind stolz, dass wir mit dem kleineren Sendegebiet mehr Hörer als die anderen Sender haben», freut sich Reto Suter, Programmleiter von Energy Zürich. In der werberelevanten Zielgruppe der 15-49-jährigen bewegt sich Energy Zürich mit 202‘000 Hörern weiterhin auf Augenhöhe mit Radio 24 (205‘000 Hörer) und damit an der nationalen Spitze der Privatradios. Unangefochten ist die Leaderposition von Energy Zürich bei den jungen Zielgruppen (15-24 und 15-34).

Im Frühling 2010 hat die Energy-Familie in der Schweiz Zuwachs erhalten. Am 9. April nahm Energy Bern den Sendebetrieb auf – und behauptet sich seither als klare Nummer 1 im Grossraum Bern.

Überwältigend ist der Erfolg von Energy auch in der digitalen Welt: Mit über 50‘000 Fans auf Facebook hat Energy Zürich die mit Abstand grösste Medien-Community der Schweiz. Auch die Energy-Website ist äusserst populär: Über 101‘000 Unique Clients und 478‘000 Visits pro Monat machen energy.ch gemäss NET-Metrix der WEMF zur meistbesuchten Website aller Schweizer Privatradios. Die Energy Radio-Applikation ist ebenfalls ein durchschlagender Erfolg – mit rund 700‘000 weltweiten Downloads bis Mitte Jahr.

Kommentar hinterlassen

Tags: ,