Neues vom Musikmarkt: Blanche “Till We Collide”

Veröffentlicht am 09. Jun. 2020 von unter Airplay-Tipps

Am 29. Mai erschien endlich das lang erwartetet Debütalbum der belgischen Künstlerin Ellie Delvaux aka Blanche. Im Vorfeld wurde die Fokussingle “Till We Collide” veröffentlicht, die bereits auch im deutschen Radio erste Einsätze zu verzeichnen hat.

Blanche hat die Songs für das Album selbst geschrieben, mindestens mitgeschrieben.
Produziert wurde das Album von Rich Cooper (Banks, Mystery Jets, Lucy Rose) und François Gustin (Girls In Hawaii), und in Brüssel und London aufgenommen. 

Ihr allererster Song “City Lights” belegte 2017 Platz 4 beim ESC und verbucht bereits über 27 Millionen Streams. Mit ihrem Debütalbum blickt die heute 20 jährige Belgierin auf die turbulente Zeit der vergangenen Jahre zurück.

Tags: