Wake Me Up Before You Go-Go: Neuer Morgen auf Bremen Eins

Veröffentlicht am 30. Apr. 2020 von unter Deutschland

Bremen Eins, das erfolgreichste Radioprogramm aus Bremen, startet mit einer neuen Morgensendung und neuen Moderationsduos in den Sommer 2020. Ab 4. Mai sind’s immer zwei – denn dann sind es entweder Britta Uphoff & Marcus Rudolph oder Katharina Guleikoff & Jens-Uwe Krause, die die Hörerinnen und Hörer von Bremen Eins mit ihrem Radio wecken und sie mit den größten Hits aller Zeiten in den Morgen bringen. Im wöchentlichen Wechsel sorgen die vier wohl bekanntesten und beliebtesten Radiostimmen rund um Bremen immer morgens zwischen 5.30 und 10.00 Uhr für frischen Radiowind mit guter Laune und klarem Kopf.

Für Britta Uphoff beginnt der Radiotag endlich nicht mehr solo, denn Marcus Rudolph ist jetzt bei ihr: „Nach über 15 Jahren Einsamkeit im Bremen Eins-Studio freue ich mich darauf, mit einem Mann in den Tag zu starten, der das Radiomachen genauso liebt wie ich. Marcus ist ein Radio Bremen-Urgestein und sieht dabei so jung aus! Er ist klug, humorvoll und riecht immer frisch geduscht. Für mich: ein perfekter Partner – besonders morgens.“ Und was sagt Marcus Rudolph über Britta Uphoff? „Ich höre Britta soo gerne morgens im Radio zu. Leider habe ich doch in der Vergangenheit die eine oder andere Sendung verpasst. Ich bin sehr froh, eine Möglichkeit gefunden zu haben, nix von dem zu verpassen, was sie bei Bremen Eins am Morgen sagt.” Wobei er zugibt: „Ich habe immer leichte Schwierigkeiten mit der Pünktlichkeit am Morgen. Zukünftig gibt es keine bösen Gesichter mehr beim Team, wenn ich mal wieder zu spät bin, denn Britta ist ja schon da! Juhu!“

Im anderen Bremen Eins-Doppel wird Katharina Guleikoff erstmals zusammen mit Jens-Uwe Krause on air sein. Katharina ist sich sicher: „Jens weiß, wie ich meinen Kaffee trinke. Der Rest kommt von allein!“ Dabei macht Jens-Uwe sich eher Sorgen, wie Katharina das überstehen soll: „Katharina wird die Frau sein, die mich ab Mai am häufigsten unausgeschlafen, unrasiert und übertrieben gut gelaunt erleben wird. Man kann ihr dafür nur viel Glück und starke Nerven wünschen!“ Aber er hat auch vollstes Vertrauen: „Es wird kein Zufall sein, dass ich ab Mai mit Katharina zusammen arbeiten soll: Sie ist intelligent, seriös, unaufgeregt und clever. Kurzum: Sie ist das genaue Gegenteil von mir!“ 

Berthold Brunsen (Bild: bremen eins)

Auch Programmleiter Berthold Brunsen freut sich auf den neuen Morgen: „Wir arbeiten alle schon lange daran, diesen nächsten Schritt zu gehen. Dass der Start jetzt gerade in eine Ausnahmezeit fällt, ist ein ganz besonderer Anspruch an uns. Der neue Morgen bekommt mit unseren beiden Duos einen neuen Stil, ohne dabei unsere bekannten Stärken aufzugeben. Denn wer mit Bremen Eins aufsteht, bleibt auch weiterhin sehr gut informiert, erlebt echte Menschen am Mikrofon und startet unaufgeregt und mit einer gesundem Portion Humor in den Tag.“  

Am 1. Mai laufen die beiden neuen Duos sich zum Tag der Arbeit schon mal warm: Von morgens um acht bis abends um acht wechseln sich Britta & Marcus sowie Katharina & Jens-Uwe alle drei Stunden im Studio ab. Eine echte Probe zum Feiertag, bevor es dann am Montag, dem 4. Mai, um 5.30 Uhr losgeht – mit dem neuen Morgen auf Bremen Eins. 

Bremen Eins ist laut Media Analyse das beliebteste Hörfunkprogramm im Land Bremen und erreicht dort 25,9 Prozent der Radiohörerinnen und -hörer. Bundesweit schalten 370.000 Hörerinnen und Hörer täglich ein. 

 

Tags: , , , , , , ,