rbb 88.8 sucht Contentchef/in

Veröffentlicht am 17. Dez. 2019 von unter Stellenangebote

Sie haben Journalismus studiert oder „von der Pike auf“ gelernt. Sie sind mit dem Mikrophon groß geworden. Heute fühlen Sie sich auch in den Sozialen Medien zuhause. Sie können in mehreren Medien denken und arbeiten. Sie haben gelernt, Teams zu inspirieren, zu motivieren und zu führen. Dann sind Sie bei rbb 88.8 richtig.

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) sucht zum nächstmöglichen Termin in Berlin/Potsdam für sein Berlin Radio rbb 88.8, zunächst befristet für drei Jahre, eine/einen

Contentchef/in

rbb 88.8 steht für Musik der 80er und 90er. Das Programm bringt stets zuverlässig das Wichtigste aus Berlin und bietet viele Infos, die das Leben leichter machen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst u. a. folgende Tätigkeiten:

  • Leitung des Redaktionsteams auf dem Weg in die digitale und crossmediale
    Zukunft des rbb
  • formale und inhaltliche Pflege und Weiterentwicklung des Radioprogramms und
    der Online- und Social-Media-Angebote
  • Aufbau neuer digitaler Zusatzdienste
  • Förderung der crossmedialen Umsetzung von Themen

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium und/oder fundierte journalistische Ausbildung
  • mehrjährige journalistische Erfahrungen im Hörfunk, Online- und im Social-Media-Bereich, TV/Video-Erfahrungen von Vorteil
  • ausgeprägtes Interesse an multimedialen Entwicklungen sowie fundierte Kenntnisse im Umgang mit Social Media in der journalistischen Arbeit
  • die nachgewiesene Fähigkeit, ein Team leistungsorientiert und kreativ führen und motivieren zu können
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Kreativität, Entscheidungsfreude verbunden mit hoher sozialer Kompetenz

Der rbb ist einer der größten Medienarbeitgeber in Berlin-Brandenburg. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter/innen, die Anforderungen von Beruf und Familie u. a. mit flexiblen Teilzeitmodellen zu vereinbaren. Zudem möchten wir die kulturelle Vielfalt im rbb fördern und begrüßen daher Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Die gewählten Formulierungen zur Person schließen ausdrücklich alle Geschlechter ein.

Der rbb fördert aktiv die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Im Bereich der ausgeschriebenen Stelle streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.

Bei gleicher Qualifikation und entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/innen sowie ihnen Gleichgestellte bevorzugt berücksichtigt.
Wir bieten eine Vergütung gemäß Vergütungsgruppe B der rbb-Gehaltstabelle.

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bis zum 12. Januar 2020 online! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

JETZT BEWERBEN

 

rbb 88.8 (Bild: ©rbb)

Ihr/e Ansprechpartner/in:
Rundfunk Berlin-Brandenburg
HA Personal
Heike Fandrich

Tags: , ,