Neue Rocksendung mit Mike Lehmann auf Radioeins

Veröffentlicht am 26. Sep. 2019 von unter Deutschland

“Born to be Mike” heißt die neue Rocksendung mit Mike Lehmann auf Radioeins vom rbb. Premiere ist am Freitag, 27. September 2019, um 23.00 Uhr. “Wenn der Rock’n’Roll ruft, gibt’s volle 60 Prozent und die Hälfte noch dazu”, sagt Mike Lehmann, der Experte für extreme Musik. Auf Radioeins bietet er dem Rock der 70er und 80er Jahre ein Zuhause und macht auch keinen Halt vor Neuerscheinungen oder Geheimtipps aus der Szene in Berlin und Brandenburg.

Mike Lehmann (Bild: © rbb/Radioeins)

Mike Lehmann (Bild: © rbb/Radioeins)

Comeback einer Kult-Figur

Nach Stationen bei DT64, Rockradio B und Fritz sowie einer Sendepause von 16 Jahren feiert Mike Lehmann jetzt sein Comeback auf Radioeins. Mike Lehmanns Leben ist durchdrungen von E-Gitarren, 1991 gründete er das erste ostdeutsche Metal-Label “Poserslaughter”. Zudem kennt er sich mit Umwälzpumpen, Zeltplätzen, Aquarien und diversen Baustellen aus. Vielen Hörerinnen und Hörern ist er als “Fischfütterer” und Fritz-Kultfigur unvergessen.

“Born to be Mike” mit Mike Lehmann, am Freitag, 27. September 2019, 23.00 – 1.00 Uhr – und dann jede zweite Woche im Wechsel mit “Sounds & Stories” mit MC Lücke.

Quelle: rbb-Pressemeldung

 

 

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,