„Neuer Morgen“: Radio WMW mit neuer Frühsendung

Veröffentlicht am 21. Mrz. 2014 von unter Deutschland

Radio-WMW Die Morgensendung bei RADIO WMW hat ein neues Gesicht. Oder besser gesagt: gleich vier neue Gesichter. Zwei Moderatoren-Duos gehen in der neu konzipierten Frühsendung von 6 bis 9 Uhr „on Air“. „Das Programm soll frischer und frecher werden“, verspricht die RADIO WMW-Redaktion. Die „Neuen“ bei RADIO WMW sind Raimund Stroick und Jelena Baier sowie Oliver Harbring und Daniel Krawinkel.

Persönlich und emotional, kompetent und meinungsfreudig – so sind unsere neuen Moderatorinnen und Moderatoren. Im wöchentlichen Wechsel begleiten sie die Westmünsterländer vom Bett bis zur Arbeit. Dabei wird aber nicht nur gekuschelt, sondern auch Tacheles geredet. Dabei spielt die Meinung der Hörer von RADIO WMW, das Lokalradio für den Kreis Borken, eine zentrale Rolle. Sie sollen stärker eingebunden werden und öfter mitreden können.

Oliver Harbring und Daniel Krawinkel

Oliver Harbring und Daniel Krawinkel

Auch wenn das Erscheinungsbild des Senders moderner wird: Information und Service stehen bei uns weiterhin im Mittelpunkt. Alle wichtigen Nachrichten-Themen, das detaillierte Westmünsterland-Wetter sowie Verkehrs- und Blitzermeldungen machen uns einzigartig und sind für unsere Arbeit selbstverständlich.

Raimund Stroick und Jelena Baier

Raimund Stroick und Jelena Baier

Mit dem „RADIO WMW-Frühstückstaxi“ stellen sich die neuen Moderatoren bei den Hörern vor und bringen das Frühstück gleich mit. Zwei Wochen lang gibt es jeden Morgen Frühstücksbrötchen für westmünsterländische Firmen. Außerdem sind im ganzen Kreis die „RADIO WMW-Frühstücksfeen“ unterwegs und verteilen belegte Brötchen.

Quelle: Pressemitteilung von Radio WMW.

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,