derutec startet Zuleitungsgeschäft

Veröffentlicht am 28. Jun. 2011 von unter Pressemeldungen

Komplettbetrieb der UKW-Sendeleitungen von RADIO BOB! / Attraktive Leitungsprodukte für Radioanbieter in Deutschland

Seit 1. Juni 2011 betreibt die derutec, Deutsche Rundfunktechnik GmbH & Co. KG, die UKW-Sendeleitungen des hessischen Radiosenders RADIO BOB! und löst damit die Media Broadcast als Dienstleister im Bereich der Zuleitungsservices ab. Die insgesamt 23 Senderstandorte von RADIO BOB! sind nun über IP-basierte Leitungen der derutec angebunden.

„Durch den Wechsel zur derutec ist die Distribution für den Sender künftig deutlich günstiger“, erklärt derutec-Geschäftsführer Boris Lochthofen. „Dabei sind die bereits angekündigten Preiserhöhungen der Media Broadcast in den kommenden Jahren noch gar nicht berücksichtigt. Darüber hinaus hat RADIO BOB! weitere Vorteile, die durch den Einsatz von digitalen Leitungen möglich werden: So kann etwa der technische Leiter im Gegensatz zur bisherigen Lösung, ab sofort vom Funkhaus aus überprüfen, ob alle Leitungen funktionieren und die Signale richtig verteilt werden. Im Interesse der Radiohörer kann so auf Sendeausfälle wesentlich schneller reagiert werden als bisher“, so Lochthofen.

Ermöglicht wird der neue Service der derutec durch die Zusammenarbeit mit dem Telekommunikationsunternehmen HL komm aus Leipzig, mit dem die derutec im vergangenen Jahr eine strategische Partnerschaft eingegangen ist: „Wir freuen uns, dass es uns gemeinsam gelungen ist, bei RADIO BOB! zu zeigen, wie ein wichtiger Aspekt der Rundfunkübertragung zukunftsfähig optimiert werden kann. Dabei setzen wir auf digitale Audio-Festverbindungen, die neben einem Höchstmaß an Versorgungssicherheit auch ein Maximum an Transparenz und Effizienz garantieren. Abgesichert wird die Rundfunkübertragung durch eines der leistungsfähigsten IP-Backbones Deutschlands“, fasst Werner Rapp, Geschäftsführer der HL komm zusammen.

Die derutec steht seit 2005 für die Liberalisierung des Sendernetzbetriebs. Mit der Kompetenz im Bereich moderner Zuleitungs- und T elekommunikationstechnologien ermöglicht die derutec ab sofort allen Radioveranstaltern, unabhängig von der Preispolitik des bisherigen Monopolanbieters Media Broadcast, Sendeleitungen preisattraktiv und leistungssicher einzukaufen. „Wir sind auf dem Weg, bei den Zuleitungen von UKW einen echten Markt zu schaffen. Wir bieten allen interessierten Rundfunkveranstaltern an, unsere Leistungen zu testen und sich in Kassel ein Bild von unserem Leitungskonzept zu machen“, so derutec-Geschäftsführer Boris Lochthofen.

Details zu den Leitungsprodukten der derutec finden sich ab sofort unter www.derutec.de. In den kommenden Wochen wird es zudem die Möglichkeit geben, den Leitungsbetrieb in Funkhaus von RADIO BOB! in Kassel im Livebetrieb zu erleben.

Kommentar hinterlassen

Tags: ,