Berliner Rundfunk 91.4 holt sich erneut Gesamtmarktführerschaft in Berlin und Brandenburg

Veröffentlicht am 30. Mrz. 2022 von unter Pressemeldungen

Bei der heute erschienenen Media Analyse ma 2022 Audio I konnte der Berliner Rundfunk 91.4 nicht nur seine Marktführerschaft in Berlin von 441.000 auf 490.000* Hörerinnen und Hörer pro Tag um 11 Prozent* ausbauen, der Sender geht mit 827.000* Hörerinnen und Hörern pro Tag auch als Marktführer in Berlin und Brandenburg aus der Befragung hervor.

„Wir haben uns als Sender etabliert, gegen den Trend der meisten Privatradios zugelegt und uns an die Spitze des Berlin-Brandenburger Marktes gesetzt. Das liegt auch an unserer starken Infokompetenz, mit der wir bei den Hörerinnen und Hörern in der Pandemiezeit punkten konnten“, freut sich Armin Braun, Geschäftsführer Content des medienzentrum Berlin. „Mit unserer kompetenten zuverlässigen Berichterstattung und unserem starken Team um Morgenmoderatorin Simone Panteleit, haben wir unsere Marktführerschaft deutlich ausgebaut. Mein Dank geht an die Hörerinnen und Hörer, die uns täglich ihr Vertrauen schenken und an das ganze Team!“

Armin Braun (Bild: 94,3 rs2)

Armin Braun (Bild: 94,3 rs2)

*Quellen: ma 2021 Audio und ma 2022 Audio I, Hörer pro Tag (KG), Mo-Fr 05:00-24:00, gesamt, 14+ Jahre.

 

Quelle: Pressemitteilung Medienzentrum Berlin / Berliner Rundfunk 91.4

Tags: , , ,