Neues Berliner Ökosystem:  94,3 rs2, Berliner Rundfunk 91.4 und 98.8 KISS FM wechseln auf IamRADIO CMS

Veröffentlicht am 28. Mai. 2020 von unter Deutschland

Die drei Radiosender des Medienzentrums Berlin starten mit ihren Webseiten auf der neusten Version des audiozentrierten Ökosystem IamRadio durch. Neben der optimalen Darstellung und Wiedergabe aller Streamangebote inkl. tagesteilspezifischer Aussteuerung , steht vor allem das neue, vollautomatische Podcast-Modul sowie die in Bedienung und Audionutzung tiefenintegrierte Log-In Technologie des Vermarktungspartners Crossplan Deutschland im Zentrum der neuen Features. Log-in basierte Personalisierungs- und Interaktionsvorteile für Nutzer sorgen für nachhaltiges Wachstum von First Party Data im eigenen Ökosystem. 

Armin Braun (Bild: 94,3 rs2)

Armin Braun (Bild: 94,3 rs2)

Armin Braun, Geschäftsführer Content Medienzentrum Berlin: „Das neue CMS unterstützt uns hervorragend dabei, unsere Multi Channel Audioideen aus Berlin für Berlin auf einer Plattform so zu unseren Hörern zu bringen, dass sie auf jedem Endgerät optimal entdeckt, geliked und genutzt werden können. Die tiefenintegrierte Log-In Funktion konvertiert unbekannte Nutzer auf natürlichem Weg zu guten Bekannten – was sowohl für Content als auch Vermarktung – gerade durch die direkte Anbindung an unseren Datenpartner Crossplan Deutschland – eine sehr spannende Sache ist.“

Streamangebot

Streamangebot

Audio on demand

Audio on demand

Podcast/Mediathek

Podcast/Mediathek

IamRadio ist das führende audiozentrierte CMS-System der deutschen Privatradiobranche.

I AM RADIOMit den neu dazu gekommenen Berliner Radiosendern nutzen nun insgesamt 20 Audiomarken in Deutschland das von der New Media Technologie Unit der REGIOCAST | Radioservices konzipierte und kontinuierlich weiter entwickelte System. Als Teil einer Technologiefamilie aus audiozentrierten Webseiten, APPs und Skills leistet IamRadio einen wesentlichen Beitrag zur Steigerung der Audionutzung der Sendermarken im eigenen Ökosystem und damit auch der Grundbedingung für die Qualifizierung von Nutzern. Mit einem Sender Log in wechseln Nutzer frei zwischen APP und Webseite und nehmen alle persönlichen Einstellungen wie z. B. Favoriten mit. 

Lasse Malchow

Lasse Malchow

Lasse Malchow, Leiter Radioservices |New Media Solutions: „2020 ist für uns das Jahr des großen Rollouts – neben unseren bestehenden Mandanten wie R.SH, RADIO BOB! oder sunshine live freuen wir uns sehr, einer stetig steigenden Zahl neuer Mandanten mit unserer Technologiefamilie bei der Entwicklung ihrer digitalen Reichweiten im eigenen Ökosystem helfen zu können. Durch die direkte Anbindung an die Data Management Plattform (DMP) von Crossplan Deutschland ist für Crossplan Mandanten wie die Sender des Berliner Medienzentrums „from scratch“ auch schon die Grundlage für  nachhaltige, vermarktungswirksame Qualifizierung gelegt.“

Tags: , , , , , ,