DAB+ Webseite aufgehübscht

Veröffentlicht am 09. Mai. 2018 von unter Pressemeldungen

Dabplus.de ist jetzt die zentrale Informationsplattform zum digital-terrestrischen Radiostandard DAB+ und überzeugt mit einem umfangreich aufgewerteten Web-Auftritt. Das frische Corporate Design sowie zahlreiche neue Funktionen setzen dabei kommunikative Standards. Die Webseite ist für Mobilgeräte optimiert und wird schrittweise zu einer übergreifenden, neutralen und themenstarken Portalseite ausgebaut.

Für Hörer, Händler und Hersteller

Besucher finden sich schnell auf dabplus.de zurecht: Die Rubriken „Programmkarte, Empfang, Geräte, News, FAQ“ und der erweiterte Händlerbereich informieren über viele Aspekte rund um den digitalen Nachfolger von UKW.

Hörerinnen und Hörer profitieren von der neugestalteten Empfangsprognose. Deutschlandweit gibt sie postleitzahlengenau Auskunft über die am Standort verfügbaren DAB+ Programme – auch mobil. Die Senderliste kann via PDF Download gespeichert und bei Bedarf ausgedruckt werden.

Rubriken Geräte und News erweitert

Die Rubrik „Geräte“ präsentiert sich aufgeräumt: Egal ob in der heimischen Küche, draußen beim Picknick oder unterwegs im Auto – kontextabhängig und zielgenau bietet der nach Nutzungs- und Hörsituationen strukturierte Gerätebereich eine breite Herstellerauswahl. Neuwagenkäufer profitieren von der besonders detailreichen Übersicht von DAB+ Radios aller relevanten Autohersteller. Wer seinen Gebrauchtwagen oder das Wohnmobil nachrüsten möchte, findet entsprechende Angaben sowie eine Übersicht von Car-HiFi-Experten.

Neu aufgenommen wurde die Rubrik „News“, die aktuelle Informationen des Digitalradio Büros und relevanter Marktpartner übersichtlich und nach Themenschwerpunkten darstellt. Die Homepage präsentiert eine Auswahl aktueller Meldungen sowie einen Social Media Feed.

Inhaltlich und optisch neu gefasst wurde auch der FAQ-Bereich. Von individuellen Fragen zu bestimmten Hörsituation über technische Hintergründe: Verständlich und auf den Punkt gebracht gibt die Rubrik Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Für Händler, für den PoS

Dem Handel bietet dabplus.de unter der B2B-Rubrik „Für Händler“ wesentliche Informationen zur eigenen Bewerbung des Radiostandards DAB+ am Point of Sale, wie den Download des Corporate Design Pakets mit Logo und Styleguide sowie einen Überblick der Kampagnenelemente (Anzeigenmotive, Social Media Postings und Radiospots). Nachdem in Verkaufsräumen gelegentlich das DAB+ Sendesignal nicht verfügbar ist, kann über ein entsprechendes Formular ein so genannter Repeater angefordert werden, der das Sendesignal verstärkt und einen klaren, digitalen Radioempfang am PoS ermöglicht.

Verlinkung auf dabplus.de

Im Rahmen der Überarbeitung sind die Inhalte der Seite digitalradio.de in der dabplus.de aufgegangen. Allen Marktpartnern wird empfohlen, künftig nur auf die zentrale Webseite www.dabplus.de zu verlinken, wenn sie über die Vorteile von DAB+ informieren.

Absender von dabplus.de sind die Mitglieder des Digitalradio Deutschland e.V., also ARD, Deutschlandradio, private Radioveranstalter, Gerätehersteller und Netzbetreiber, die sich zum Ziel gesetzt haben, Digitalradio DAB+ in Deutschland zu etablieren.

 

Quelle: Pressemitteilung Digitalradio Büro Deutschland

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,