Neues vom Musikmarkt: Matt Simons “We Can Do Better”

Veröffentlicht am 26. Apr. 2018 von unter Airplay-Tipps

Matt Simons “We Can Do Better”2016 landete Matt Simons einen der Hits des Jahres. Sein Song „Catch & Release“ vom gleichnamigen Album war der meistgespielte Track im deutschen Radio, hielt sich 41 Wochen in den Top 100 der Airplay-Charts und war Nummer 1 der deutschen Airplay- sowie Singlecharts.

Nicht nur in Deutschland schlug „Catch & Release“ ein wie eine Bombe: die Single erreichte Doppelplatin, Platin und Gold in Holland, Belgien, Deutschland, Spanien, Frankreich, Italien, Kanada, Schweiz, Österreich, Schweden, Norwegen, Irland, Portugal, Brasilien und Südafrika und wurde somit zu einem weltweiten Hit.
 Ende 2016 veröffentlichte Matt Simons die EP „When The Lights Go Down“ inklusive der Single „Lose Control“, auch diese Single wurde ein Erfolg.

Mit der neuen Veröffentlichung „We Can Do Better“ schickt sich Matt Simons nun an, diese Erfolgsgeschichte fortzuschreiben. Als Co-Writer holte sich Matt Simons Emily Warren (Charlie XCX “Boys” und The Chainsmokers) und Multi-Platin Songwriter Scott Harris (Co-Writer der Shawn Mendes Alben “Illuminate“ und „Handwritten“) mit ins Boot. „We Can Do Better“ ist der erste Vorbote seines neuen Albums, welches noch in diesem Jahr veröffentlicht wird.

Die herrlich leichte Nummer des Singer Songwriters ist hoch-rotierend bereits jetzt schon auch auf den Playlisten der deutschen Radiostationen zu finden.

Weiterführende Informationen

 

Kommentar hinterlassen

Tags: