RADIO SALÜ und CLASSIC ROCK RADIO steigern Reichweite

Veröffentlicht am 05. Mrz. 2014 von unter Pressemeldungen

Radio-Salue_2010In der Gesamtzielgruppe 10+ steigert RADIO SALÜ als Einzelprogramm seinen Marktanteil von 27,6 % auf 28,7 % (Quelle: ma 2014 Radio I, Hördauer/ Marktanteil, Mo-Fr, Saarland, 10+). Auch in der werberelevanten Zielgruppe der 14-49Jährigen führt RADIO SALÜ mit jetzt 38,8 % – und daher noch deutlicherem Abstand – den Markt der Einzelprogramme im Saarland an (Quelle: ma 2014 Radio I, Hördauer/ Marktanteil, Mo-Fr, Saarland, 14-49).

In der Gesamtzielgruppe 10+ steigert sich RADIO SALÜ von Montag bis Freitag um 12,2 % auf jetzt 101.000 Hörer in der Durchschnittsstunde (Quelle: ma 2014 Radio I, Mo-Fr, 6-18 Uhr, BRD, 10+). In der Zielgruppe der 14-49Jährigen hören 68.000 Hörer in der Durchschnittsstunde RADIO SALÜ (Quelle: ma 2014 Radio I, Mo-Fr, 6-18 Uhr, BRD, 14-49), dies entspricht einem Plus von 13,3 % zur letzten Media-Analyse.

Täglich schalten 330.000 Hörerinnen und Hörer das Programm RADIO SALÜ ein (Quelle: ma 2014 Radio I, Tagesreichweite, Mo-Fr, BRD, 10+).

Das Programm CLASSIC ROCK RADIO wird in der Media-Analyse zusammen mit RADIO SALÜ als RADIO SALÜ plus KOMBI ausgewiesen. Und diese Kombi erreicht in der Zielgruppe 10+ jetzt 110.000 Hörer (Quelle: ma 2014 Radio I, Mo-Fr, 6-18 Uhr, BRD, 10+).

In der Zielgruppe 14-49 Jahre wächst die Kombi um 13,6 % und erreicht nun 75.000 Hörer (Quelle: ma 2014 Radio I, Mo-Fr, 6-18 Uhr, BRD, 14-19).

Geschäftsführer Sascha Thiel: „Ich freue mich sehr über die deutlich gestiegenen Reichweiten unserer beiden Programme RADIO SALÜ und CLASSIC ROCK RADIO. Eine tolle Teamleistung und ein toller Tag.“

Stephanie Gräßer, Prokuristin und Leiterin Marketing/ Vertrieb: „Für die werbungtreibende Wirtschaft bleibt RADIO SALÜ nach wie vor der erste Ansprechpartner für erfolgreiche, crossmediale Werbekampagnen im Saarland: OnAir, OffAir und OnLine mit www.salue.de.“

Programmdirektor und Prokurist Tim Baas: „Vielen Dank an alle, die uns täglich ihre Zeit und ihr Vertrauen schenken. Das Ergebnis ist Ansporn und Motivation für das ganze Team auch weiterhin Programme zu machen, die informieren und unterhalten und die Vielfalt des Saarlandes abbilden.“

Quelle: Pressemitteilung von Radio Salü

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,