Slowakei: Bauer Media Group übernimmt Rádio Expres

Veröffentlicht am 26. Feb. 2013 von unter Weltweit

radio-expres-bauer-emmis-bigDas amerikanische Medienunternehmen emmis communications verkauft den slowakischen Privatsender Rádio Expres an die Bauer Media Group. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Mit einer Reichweite von mehr als 1,5 Millionen Hörern pro Woche hat Rádio Expres einen Marktanteil von 20% und ist damit seit 2005 Marktführer.

„Wir freuen uns, dass wir unsere Radio-Aktivitäten ergänzen können. Wir sehen Radio neben Print und Online als wichtiges Geschäftsfeld der Bauer Media Group“, erklärt Dr. Eckart Bollmann, Mitglied der Konzerngeschäftsleitung. „Mit Rádio Expres erweitern wir unser Portfolio um einen erfolgreichen Sender. Rádio Expres ist mit seinem ‚Hot Adult Contemporary’-Format besonders stark in der wichtigen Zielgruppe 20 bis 49 Jahre.“

Die Bauer Media Group ist seit längerem auf Radio-Einkaufstour. Erst Anfang Februar übernahm Bauer Media UK das britische Digitalradio Planet Rock (RADIOSZENE berichtete). In Großbritannien ist Bauer mit 42 Radiosendern inzwischen zweitstärkster privater Hörfunk-Anbieter. In Polen gehören Marktführer der RMF FM, Radio Maxxx und RMF Classic zum Portfolio. In Deutschland ist die Bauer Media Group mit 25 Prozent an Radio Hamburg beteiligt.

Links
Weitere Meldungen über die Bauer Media Group

 

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,