RADIO REGENBOGEN exklusiv: Tine Wittler stellt ihr neues Buch „Das Wohnfühl-Prinzip“ vor

Tine Wittler hat heute ihr neues Buch „Das Wohnfühl-Prinzip“ bei RADIO REGENBOGEN vorgestellt. Als Moderatorin der TV-Sendung „Einsatz in Vier Wänden“ (2003-2013) verwandelte die Einrichtungs-Expertin vor einem Millionenpublikum über zehn Jahre lang die Wohnungen von Zuschauern in Wohlfühl-Oasen. Diese Expertise hat das Multitalent Tine Wittler, die auch als Sängerin und Schauspielerin auf der Bühne steht, nun zu einem neuen Buch zusammengetragen.

Tine Wittler (Bild: ©Westwing)
Tine Wittler (Bild: ©Westwing)

„Zum ersten Mal seit zehn Jahren beschäftige ich mich in einem Buch wieder mit den Themen Wohnen, Einrichten, Bauen und Renovieren. Aber mit einer neuen Dimension: Wir können uns auch unser Leben vorstellen wie ein Haus, das wir uns so gestalten sollten, das es für uns selbst und niemand anderen genau richtig ist. Diese Erkenntnis hat mich dazu gebracht, das „Wohnfühl- Prinzip“ aus einem ganzheitlichen Ansatz heraus zu entwickeln. Nach vier Jahren Arbeit freue ich mich wahnsinnig, dass das Baby jetzt endlich auf der Welt ist.“

„In erster Linie geht es darum, die eigenen Bedürfnisse zu klären: Was brauche ich? Was soll dieses Möbelstück, das ich mir anschaffen möchte, für mich erledigen? Was soll mein Raum für mich tun?“, beschreibt Tine Wittler den Prozess. Es gehe nicht darum, nach Trends zu handeln oder Vorlagen zu kopieren. „Das wäre, als ob ich zum Friseur renne mit dem Bild von der Wunschfrisur und zum Maestro sage: ‚So will ich das‘ – das klappt ja auch in den seltensten Fällen“, so die Einrichtungs-Expertin weiter.

 

Tine Wittler: Das Wohnfühl-Prinzip (Bild: ©Antheum-Facts)
Tine Wittler: Das Wohnfühl-Prinzip (Bild: ©Antheum-Facts)
(Bezahlter Link)

„Wenn wir uns diese Fragen ehrlich beantworten, dann kann es tatsächlich auch passieren, dass wir etwas größere Veränderungen vornehmen. Persönliches Beispiel von mir: Vor fünf Jahren bin ich aus Hamburg in dieses minikleine Dorf im Wendland gezogen, weil ich eben durch ehrliche Beantwortung der Fragen erkennen musste: die Stadt ist nichts mehr für mich“, so Tine Wittler. „Ich werde jetzt aber, fünf Jahre später, mit einem Bein wieder nach Hamburg zurückkehren“ verrät Tine Wittler lachend exklusiv gegenüber RADIO REGENBOGEN, „weil ich genügend Kraft getankt habe, um mich der Stadt wieder zu stellen. Bald eröffne ich eine kleine Galerie mit den Kunstwerken, die ich während der letzten Jahre im Wendland geschaffen habe. In dem Raum, der eine kleine Oase von Inspiration und Ruhe werden soll, kann man sich auch nach dem Wohnfühl-Prinzip von mir beraten lassen“, so die Wohlfühl-Expertin.

„Das Wohnfühl-Prinzip“ erscheint heute bei Antheum-Facts und ist zum Preis von 15 Euro im Buchhandel z.B. hier erhältlich. (Bezahlter Link)

XPLR: MEDIA Radio-Report